Verhalten normal? ich hoffe es

  • Hallo Ihr Lieben,


    muss "leider" wieder einmal ein paar Fragen stellen zu meinem Wolli


    1. Ich beobachte ihn jeden Tag, um zu gucken obs ihm gut geht und nun ist mir schon 2x (allerdings in längerem Abstand) aufgefallen, das er sich putzt(?) und dabei ganz schön arg seine Beinchen bearbeitet (als ob er richtig zubeiße und das Fell durch seine Zähne zieht) machen das Hamster so??
    2. Er sitzt dabei richtig auf seinem Fellpo (aber das is sicherlich normal oder)?
    3. Dann hat er heut danach solche Zuckungen mit seiner linken Körperhälfte (also vorallem Vorderbeinchen) gemacht (son bisschen ruderartig, aber doch eher langsam und ausgedehnt)


    Ansonsten frisst er ganz normal, läuft umher, radelt ausgiebig, ist an uns interessiert, knippst nicht mehr, geht auch in sein EB (das Futter von da is immer weg) badet im Sand (er hat zwei Sandbäder mit Chin-Sand)
    Gewicht is auch stabil (morgen wird er wieder gewogen)


    Ich hoffe er hat nix Ernstes und es sind nur sone Anfängersorgen :S


    Lieben Gruß


    Eine leicht besorgte KG

    :girliechearleader: Liebe Grüße von Jacqui :girliechearleader:
    Unvergessen
    Wolli :herzhuepf: Motsi :herzhuepf: Lieschen :herzhuepf: Bibi :herzhuepf:
    Stella :herzhuepf:

  • Hallo,


    ja, ich halte das Verhalten Deines Hamsters für absolut normal.


    1. Sie putzen sich sehr ausgiebig, und wenn irgendetwas im Fell ist, dann muss es ordentlich bearbeitet werden bis es entfernt ist. Nehmen wir mal unsere Haare - wenn da ein Knoten drin ist, dann gehen wir auch anständig mit dem Kamm oder der Bürste durch. Allerdings haben Hamster so ein Hilfsmittel nicht, die benutzen eben ihre Zähne. Und was Dir wie ein Beissen vorkommt ist für ihn wohl nur ein ausgiebiges Knabbern. Solltest Du nicht irgendwelche roten Stellen sehen oder beobachten, dass er sich schon zwanghaft putzt, was von einem Jucken herkommen könnte, brauchst Du Dir keine Sorgen zu machen. Meiner Meinung nach. Ich habe dieses Knabbern auch bei meinen beiden Zwergen beobachtet.


    2. Ja, die Buddha-Stellung nehmen die Hamster oft ein, wenn sie sich zum Beispiel am Bauch putzen oder auch nur entspannt da sitzen. Ich konnte das im Sommer oft bei Herrn Meier beobachten. Zunächst war ich auch ängstlich und verunsichert, weil es das erste Mal war, dass ich ihn so gesehen haben. Normal ist das aber.


    3. Solche Zuckungen habe ich bisher noch nicht beobachtet, aber ich schätze mal, vielleicht hat er seine Glieder gestreckt. Es hört sich nicht unkontrolliert an wie Du es berichtest. Also denke ich mal, das waren ganz normale Bewegungsabläufe. Solange er das langsam und kontrolliert macht würde ich mir keine Sorgen deswegen machen.


    Mit Deinem Zwerg ist für mich alles soweit okay. Kein Grund um Dir Sorgen zu machen. :)


    Liebe Grüße


    Kristin

  • Hallo Wolli's KG!


    Ich kann mich nur Paminas Antwort anschliessen.Bei meinen Fellnasen kann ich oben genanntes Verhalten auch beobachten. Das ist vollkommen normal.


    Meine beiden Fellnasen sitzen auf dem Popo und geniessen Leckerlies. Das sieht zu goldig aus.


    Mach Dir nicht zu viele Sorgen! ^^

    LG Uschi und Mittelhamstermann RASCAL :hamsterfilm: Biene im :herzhuepf:,Campbelldame Bianka :hcry: , Keks :hcry: Buffy :hcry: und Pablo :hcry: im RBL!!!

  • sind es richtige zuckungen oder eher ein zittern? das zittern kenne ich auch von meinem hammi, da vibriert sie dann um die umgebung zu erkunden ( sie vibriert dann auch mit den tasthaaren).


    beim rest kann ich mich den anderen anschließe ;)

    Liebe Grüße von Mango :htongue:, den Meeri-Jungs, den zwei Wauwaus :hund::hund: und Lou


    Ich bin eins mit dem Universum. Ich bin der Keks. Ich muss den Keks nicht essen.

  • Hallo Ihr Lieben,


    danke für eure Antworten :blumen: bin echt beruhigt, na ja als Neuling is man manchma ein bisschen :tock: na ihr wisst schon


    @ lou


    nee es ist eher ein bedächtiges durchstrecken aber schon so 2x ma hintereinander, aber halt nur eine körperhälfte
    na ja ich hatte vorher nie hamster :rotwerd:

    :girliechearleader: Liebe Grüße von Jacqui :girliechearleader:
    Unvergessen
    Wolli :herzhuepf: Motsi :herzhuepf: Lieschen :herzhuepf: Bibi :herzhuepf:
    Stella :herzhuepf:

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!