die Gladbecker Gynekologie: Minni von Randale hat es nicht geschafft, Madame de la Bori ist munter

  • Liebe Hannelore,


    bin der Meinung wie Astrid.
    Es kommt auf das Nahtmaterial, auf die Körpereigenschaft des Lebewesens und auf die unerwünschten Knabberattacken an.
    Wenn Madame sich noch keinen Faden selbst gezogen hat, die Wunde geschlossen ist, würde ich sie jetzt auch laufen lassen (aber noch nix Sandbad oder so), denn die Wunde an sich ist inzwischen verklebt. Die Klettermöglichkeiten würd ich allerdings noch etwas fernhalten, schon um Streckmöglichkeiten auszuschließen.
    Bei meiner Ugly hat es sehr gut funktioniert ... wenn du Action brauchst, raus aus dem Käfig und wusel draußen, aber ebenerdig, umher. Außerdem hatte ich sie da auch immer immer im Auge und konnte sofort auf unerwünschte Knabberattacken im Wundbereich reagieren und sie ablenken.


    Weiterhin :gbes: und :daumendrueck: für die kleine Madame de la Bori


    Ganz liebe Grüsse

    Grüsse schickt


    zieselchen

  • Am SA habe ich einen mächtigen Schrecken bekommen: Eiter aus Madam's Scheide, am SO das gleiche :schock:
    MO dann sofort bei der Klinik angerufen, natürlich von der Dame am Telefon abgeschmettert worden mit der Begründung: ohne Hamaster geht nix! :nein:


    Ich wollte Madame aber den Transport nicht zumuten, also am DI selber hin: :boxen: -Abwimmeln hat nicht geklapp! :klatsch:


    Ich konnte mit der Ärztin sprechen, die Madame und auch Minni operiert hat.
    Erleichterung, als sie Entwarnung gab: Die Hormone im Blut müssen erst ganz abgebaut sein. Ich soll 4-6- Wochen waren, dann erst würde Handlungsbedarf bestehen, wenn immer noch Eiter da ist.


    Hat irgend jemand den Steinbruch gehört, der mir vom Herzen gefallen ist? :hurra2:


    Madame ist putzmunter, darf zwar immer noch kein Einstreu, aber gestern habe ich sie in den kleineren Auslauf gebracht. Sie hat soooooooooooooo gebettelt! Sie ist dann rumgeflitzt wie irre!


    Ich hoffe so sehr, dass sie wieder ganz die Alte wird!




    .


    Mo, Minni von Randale, Gretchen, Madame de la Bori, Little Miss Sunshine, Georg, Ruby, Herr Fussel v. u.zu Ebay,
    Katinka, Brixie, Adele, Mariechen, Fellicitas, Pauline, Bärbelchen, Franziska, Esmeralda
    + weitere 10 Hamsterchen im Herzen
    :hamsterknuddeln: > wo der Verstand endet, da zieht ein Hamster ein < (C)

  • Na Gott sei dank das es die Hormone sind, das hat also so gerumpelt hier in Gelsenkirchen. Ich wäre auch fix und fertig gewesen wenn mir das passiert wäre.
    Liebe Grüße Regina :umarm:

    Liebe Grüße Regina

  • :hurra: :hurra2: das ist eine tolle Nachricht , meine Steine purzeln mit , hatte heute sehr oft an euch gedacht :knuddel: :hurra:

    Patin von Shaima :love:




    Liebe Grüße Anne . ihre Fellnasen :familie:

    und Omi von Sophie <3

  • :daumendrueck: natürlich auch weiterhin ganz ganz feste von mir ! Die Süße hat ein wahres *Kämperherzchen* !

    Man hat nicht ein Herz für Menschen - und eins für Tiere
    Entweder man hat eins - oder man hat keins !

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!