Wo finde ich eine Mitfahrgelegenheit(MFG)?

  • Um einen Hamster aufzunehmen, sind manchmal MFG nötig. D.h. der Interessent muss jemanden finden, der bereit ist seinen Hamster von A nach B zu transportieren.


    Um so jemanden zu finden, gibt es verschiedene Möglichkeiten:


    a) Jemand aus dem Bekannten-/Freundeskreis fährt zufällig diese Strecke
    b) Er findet in einem (Tier-)Forum oder Social Media (z.B. Facebook-Gruppen) jemanden, der diese Strecke fährt.
    c) Er sucht bei Mitfahrzentralen nach einer geeigneten Verbindung und fragt beim Fahrer an, ob er eine Transportbox mit Hamster mitnehmen würde.
    Mögliche Mitfahrzentralen sind
    https://www.blablacar.de
    https://www.fahrgemeinschaft.de
    https://www.bessermitfahren.de
    https://www.mitfahren.de

    https://www.drive2day.de

    https://www.fahrtfinder.net


    Die Kosten bei den Mitfahrzentralen schwanken stark, das muss individuell abgesprochen werden.
    Manche Fahrer nehmen Transportboxen auch umsonst mit. Es kann aber natürlich auch vorkommen, dass jemand gar kein Tier mitnehmen will.


    Achten sollte man auf:
    - Nichtraucher
    - die Box sollte während der Fahrt sicher stehen und nicht kippen oder fallen können
    - Es sollte nicht grade ein Fahrer sein, der eine Bassröhre hinten im Kofferraum hat und laut Musik hört
    - Der Hamster/Die Hamster sollten vor Zug geschützt sein

    - Bei warmen Temperaturen sollte eine Klimaanlage vorhanden sein, bei Kälte eine Heizung


    Übergabeort an die MFG, genauso wie Übergabezeitpunkt muss mit der Vermittlungsstelle abgesprochen werden. Organisiert wird die MFG durch den Interessenten.

    Liebe Grüsse, Anja

    Einmal editiert, zuletzt von Anja ()

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!