Heinrich hat eine schwere Bronchitis

  • Hallo, ich musste gerade wieder mal mit meinen Kleinen zur Notfallsprechstunde. Diesmal hat er eine schwere Bronchitis! Es geht ihm richtig schlecht ;( Leider bin ich noch bis morgen zu Besuch bei meiner Mama. Es war verdammt schwer einen TA zu finden, zu dem ich sofort konnte! Nach langer Suche war dann endlich ein TA bereit meinen kleinen Heinrich sofort zu behandeln. Sie hat ihn abgehört und ihm ein Homeopatisches Mittel (Mucosa) gespritzt. Dann durfte ich wieder gehen. Als ich mit ihm wieder zu Hause war, hab ich gleich in der Praxis meines Vertrauens angerufen. Mein TA sagte, dass es besser wäre ihm AB zu geben. Zum Glück habe ich die komplette Hamsterapotheke dabei. Er soll Rotlicht bekommen und inhalieren. Ich soll ihm auch etwas Honig ins Wasser machen...allerdings bin ich mir nicht sicher ob ich das wirklich machen soll, da Honig ja die Backentaschen verklebt! Heinrich sitzt in seinem Klo und versucht zu schlafen. Er zittert sehr stark und versucht sich immer aufrecht zu halten. Habt ihr noch ein paar Tipps für mich? Der Kleine sieht richtig schlecht aus ;( Er braucht jetzt euer Daumendrücken! Ich hoffe sehr, dass er es schafft...er ist ja schließlich schon ein Rentner!

    Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken!!!


    Heinrich, ich werde Dich niemals vergessen!



  • Oh..... der arme Heinrich.
    Bobby und ich drücken alle Daumen und Pfoten :daumendrueck: :daumen: :daumendrueck: für deinen Heinrich.


    Ich weiß ja nicht wie zahm er ist, Bobby nahm ich immer in der Hand wenn er unruhig wirkte. Vielleicht friert Heinrich auch, dann ist deine Hand natürlich auch toll. :nixw:
    :goodluck:

    [align=center][align=center]Liebe Grüße von Petra, Matthes :hamster: und Piwi :katze:


    Bobby, Linus,Troll, Kimmi und Lady Sunshine ganz tief im :herzhuepf:
    [size=8]Alle meine Patenkinder im :herzhuepf:

  • Drücke auch ganz fest die Daumen :daumendrueck: für Heinrich


    Ich würde versuchen ihn warm zu halten,ich habe meinen Hamster in der Nähe der Heizung stehen gehabt als er krank war. Zugluft sollte auf jeden Fall vermieden werden.
    Dann würde ich für die Flüssigkeit immer Gurkenstücke in seine Nähe legen, und vorgeschälte Kerne falls er fressen mag.
    Bei Ro...t gibt es auch einen Päppelbrei für Erkältungskrankheiten.


    Auf jeden Fall nochmal :gbes: von unserer Seite

    Sinéad

    <3 Snoopy <3 Pikachu <3

    <3 Knoppers <3 Bijou <3

    <3 Brownie <3 Peanuts <3


    The quarternary code
    Gave mankind a rose
    So we could see the beautiful die



  • Ganz fest werden hier alle Daumen und Pfötchen für deinen kleinen Heinrich gedrückt. :daumendrueck::daumendrueck::daumendrueck:

    Ich würde ihn auf jeden Fall in ein weiches Tuch setzen und in deine Hand nehmen, das wärmt ihn und wird ihn auch beruhigen.
    :hamsterknuddeln:
    Trinken muss er auch, verdünnter Kamillen-Tee ins Näpfchen oder vom Finger schlecken, tat meinen Schätzchen immer gut.


    Ganz liebe Grüsse und :goodluck:
    ANNE und CODY

    FLOPPI :dsungi: MAX :dsungi: BOB :dsungi: FLEUR :dsungi: CODY :dsungi: NOELIE :dsungi: und JOSIE :dsungi: :rbb: und im <3 immer bei mir


    Patenhamster RAPUNZEL, HUCH-i-PUH, ORSON, CHARLOTTE, PIXI, FRANKLIN, MILVA, CINDY, DANKI, OZZY, BALEA und AKITO

  • Heinrich geht es leider immer noch nicht besser :weinen: Sonst schlagen die Medikamente immer recht schnell an. Ich hoffe, dass er die Nacht überstehet :weinen:

    Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken!!!


    Heinrich, ich werde Dich niemals vergessen!



  • Ich denke an euch und drück weiterhin die :daumendrueck:

    Sinéad

    <3 Snoopy <3 Pikachu <3

    <3 Knoppers <3 Bijou <3

    <3 Brownie <3 Peanuts <3


    The quarternary code
    Gave mankind a rose
    So we could see the beautiful die



  • Oh weia, das klingt ja nicht schön, armer Heinrich vom süßen Fotowettbewerbsfoto. :troest:


    Mich überrascht es auch, dass kein Antibiotikum verschrieben wurde. Mukosa klingt so nach Schleimlöser.
    Ich weiß nicht, meinst du wirklich, dass ein Kleckschen aufgelöster Honig im Wasser oder Tee die Backentaschen verkleben wird? Einen Versuch, vielleicht auch, damit er auch ordentlich trinkt, würde ich riskieren.


    Ich drücke die Daumen, dass Heinrich nicht leidet. :daumendrueck:


    Alles Gute

  • Hallo Fränzchen


    Hier werden Daumen und Pfötchen gedrückt! :daumen:


    Vielleicht ein Kirschkernkissen mit einer Schicht Streu drüber!


    Ich Wünsche euch alles Güte und Dir starke Nerven!


    Hoffen wir das Beste!
    :goodluck:

  • Hallo!


    Auch wir druecken Heinrich alle Daumen und Pfoten, dass er schnell wieder gesund wird.


    :daumendrueck:

    LG Uschi und Mittelhamstermann RASCAL :hamsterfilm: Biene im :herzhuepf:,Campbelldame Bianka :hcry: , Keks :hcry: Buffy :hcry: und Pablo :hcry: im RBL!!!

  • Hallo ihr Lieben,


    vielen Dank für euer fleißiges Daumendrücken. Heinrich hat die Nacht überstanden und es geht ihm heute schon ein kleines Bisschen besser :applaus: Nachher fahr ich gleich mit ihm zu seinen TA. Er soll ihn sich nochmal anschauen! Ich werde euch auf dem Laufenden halten.

    Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken!!!


    Heinrich, ich werde Dich niemals vergessen!



  • Das ist ja super... :hurra:


    :daumendrueck: drücke weiter die Daumen :daumen:

    Sinéad

    <3 Snoopy <3 Pikachu <3

    <3 Knoppers <3 Bijou <3

    <3 Brownie <3 Peanuts <3


    The quarternary code
    Gave mankind a rose
    So we could see the beautiful die



  • Ich war heute Nachmittag nochmal beim TA mit Heinrich. Seine Lungen hören sich wohl gar nicht so schlecht an und röcheln tut er beim atmen auch nicht mehr. Er ist soweit erstmal übern Berg :applaus: Ich hoffe das er keinen Rückschlag bekommt. Er bekommt noch 5 Tage lang AB und BBB. Er muss auch noch fleißig inhalieren. Ich bin so froh das er es geschafft hat...er ist so ein tapferer kleiner Kämpfer :hamsterknuddeln:

    Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken!!!


    Heinrich, ich werde Dich niemals vergessen!



Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!