Ari der Struwelpeter

  • Hallo zusammen,


    Leider hat Ari momentan ein bisschen Pech :(


    Leichte Fellprobleme hatte er wie auch sein Bruder Liam schon immer, aber es hielt sich im Rahmen.
    Diesmal wurde sein Fell und seine Haut aber immer und immer schlechter, so dass ein Besuch bei der TÄ nicht zu vermeiden war, der arme Kerl hat Demodex Milben :S
    Ari hatte die "böse Frau" zu der wir gefahren sind, wohl anscheinend noch in guter Erinnerung, denn mit seiner Pflege KG war er vor einiger Zeit schon mal dort gewesen.
    Er hat sich nicht einmal mit einem Waschlappen von der TÄ greifen lassen :dichfressen: .


    Mir wird dann doch immer ein wenig warm ums Herz, wenn ich seh wie viel Vertrauen meine Hamster zu mir haben, ich durfte ihn halten, so seitlich in die Hände gerollt, wie er es am liebsten mag :love:
    Das hat zumindest lang genug funktioniert, um ihn kurz zu behandeln :whistling:


    Ich muss ihn jetzt im Abstand von je zehn Tagen noch zweimal spotten, dazu gibt es etwas fürs Immunsystem, und dann hat er hoffentlich eine ganze Weile Ruhe.


    Über ein paar Daumendrücker, dass der kleine bald wieder einen stabilen Zustand erreicht, freuen wir uns immer :)

    Viele Grüße
    Glöckchen

  • Ich drücke die Daumen für Ari :daumendrueck: :daumendrueck: :daumendrueck: . Tierarzt ist nie ein schönes Erlebnis.
    Ich muss auch heute zur TAin, das wird auch wieder was werden... :panik:

    Viele liebe Grüße von Katharina mit Yuki, Dumbo und Seffren :hamsterzwinkern:


  • Der arme Ari schicke ich einen liebevollen Streichler und drücke ihm die :daumendrueck: :goodluck: undwünsche :gbes:

    Patin von Cajus :love:




    Liebe Grüße Anne . ihre Fellnasen :familie:

    und Omi von Sophie <3

  • Ich hoffe ihr bekommt das in den Griff und Ari kann gut auf die Medis eingestellt werden, denn meist bedeutet Demodex ja wirklich eine lebenslange Behandlung. Aber immerhin muss man das Gehege nicht reinigen :whistling:


    Zitat

    Mir wird dann doch immer ein wenig warm ums Herz, wenn ich seh wie viel Vertrauen meine Hamster zu mir haben, ich durfte ihn halten, so seitlich in die Hände gerollt, wie er es am liebsten mag :love:


    Das ist wirklich super und nicht selbstverständlich!
    Caterina

  • Danke euch :)


    Und ja das ist leider so, die TÄ hat es mir auch nochmal genau erklärt. Demodex hat Hamster sein Leben lang, von Geburt, am wahrscheinlichsten durch die Mutter, denn eine Übertragung ist nur durch direkten Körperkontakt möglich. Das Immunsystem wird meistens damit fertig, aber leider nicht immer.


    Da der kleine Hibbel alles andere als dick ist, können wir ihn auch nach Belieben mit gesunden Leckerchen verwöhnen, Flachs findet er gerade leider uninteressant, dabei ist der so gut fürs Fell :whistling:

    Viele Grüße
    Glöckchen

  • Hier werden auch alle Daumen und Pfötchen für Ari gedrückt :daumendrueck: :daumendrueck: :daumendrueck:

    Ganz tief im Herzen: Digger, Bolle, Hera, Bärchen, Thor, Fenja, Björn, Pan, Ida, Ron, Heimdall, Hugin, Baldur, Mimir, Beate und Hathora. :trauer6:

  • Demodex-Milben ist aber gar nicht schön, Ari!


    Aber dass es dir und deinem Fell schnell besser geht, das wünsche ich dir ganz fest und drücke dafür alle Daumen. :daumendrueck: :goodluck: :daumendrueck:


    Wie du dich gefühlt hast, liebe Glöckchen, als Ari so viel Vertrauen zeigte, kann ich sehr gut nachempfinden. Habe es gerade selber beim TA erlebt und es geht einem einfach das Herz auf dabei.


    Und es zeigt, wie wohl er sich bei dir fühlt! Also wird er trotz Beeinträchtigung sein Leben weiter genießen - wie schön! :sunny:

    Liebe Grüße


    Sandra


    :familie:



    [color=#ff0000]
    Sei Du die Veränderung, die Du Dir wünschst für diese Welt! (Mahatma Gandhi)

  • Ich drück auch die Daumen ganz kräftig mit! :daumendrueck:


    Neo kam zumindest gut damit klar, nachdem er regelmäßig gespottet wurde. Er hatte immer wieder einen Durchhänger, aber im großen und ganzen hat es ihn, glaube ich, nicht sonderlich eingeschränkt.
    Bei uns wurde Neo auch zweimal nur dreimal gespottet. Da es danach immer wieder schlimm wurde, haben wir ihn danach durchgehend behandelt... Ich hoffe, Ari kommt besser damit klar!

  • alles Gute für Ari :gbes: schön tapfer sein :daumendrueck: ihr kriegt das in den Griff

    Puschelgrüsse von Shakuntala
    sowie von Claudia :winke:


    Silver ,Wendy, Poldi , Bonsai , Lina , Coffee , Kate , Crema , MeiLi , Helena , Katie , Mocca , Sugar, Maite , Mette , Ezri , Lanie , Tia , Harvey ,Sidney , Tali , Zola , Scottie , Shari und Lola für immer im Herzen :(

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!