Hybridenmännchen "Fiete", Wildfarben, ausgewachsen (461/13)



  • Einzugsdatum bei der Hamsterhilfe: 17.03.2013
    Gewicht am ....: 17.03 37g;
    vermittelbar ab: 24.03.213 (Ende der Beobachtungszeit nach Aufnahme)


    Vermittlungsvoraussetzungen:
    Mindestinnengrundfläche Gehege mit Auslaufpflicht: 4000 qcm (z.B. 80x 50 cm oder 100x40 cm)
    (wichtig: in kleinere Gehege wird nicht vermittelt! Bei 80*50cm Käfigen ist das Innenmaß zu klein.)
    Mindestinnengrundfläche Gehege ohne Auslaufmöglichkeit: 5000 qcm (z.B. 100x 50 cm)
    Mindestdurchmesser Laufrad: 25 cm (z.B. Rodipet/Getzoo Holzlaufrad, Whodent Wheel)
    Auslauf ist stets für mehrere Stunden am Tag wünschenswert. Der Auslauf sollte mindestens 1qm groß sein.


    Verhalten in der Pflegestelle/weitere Informationen:
    Zahmheit*: neugierig, aber noch schüchtern
    Aktuelle Aufstehzeit*: noch unbekannt
    Aktuelles Futter: ZooDi Zwerg Junior (von Rodipet) & bei zu Diabetes neigenden Arten (Campbells / Hybriden) mindestens zu 50 % Campbell-/Hybridenfutter von rodipet.de oder mixing-your-petfood.de & frisches Gemüse
    Leckerlies: z.B. Pinienkerne, Sonnenblumenkerne
    Gesundheit: wirkt gesund
    Diabetestest am: folgt
    Besonderheiten*: :love:


    Ansprechpartnerin: Tiffi84
    Kontakt: Tiffi :at: hamsterhilfe-nrw.de
    Abholungsort: Dorsten-Holsterhausen


    *Hierbei wird das Verhalten auf dem Pflegeplatz beschrieben. Eine Garantie, dass sich der Hamster im neuen Zuhause genauso verhält, kann nicht gegeben werden.


    Hinweis zur Hamsterart Dsungare/Campbell/Hybride:
    Die Bestimmung der Hamsterart erfolgt nach den überwiegenden äußeren Merkmalen (Phänotyp). Über den genetischen Hintergrund (Genotyp) können wir keine Aussage treffen. Bei der Ernährung sollte generell eine mögliche Diabetesneigung bei allen Zwerghamsterarten, mit Ausnahme des Roborowski Zwerghamsters, beachtet werden.

  • Und hier komme ich, Fiete!


    Körperpflege ist mir total wichtig, deswegen bin ich direkt ins Sandbad und habe mich da von rechts nach links geschmissen.


    Und hier bin ich noch auf Nahrungssuche. Bunkern habe ich noch nicht so drauf. Ich mampfe alles an Ort und Stelle!
    Ich hab mir hier ganz schön starke Gänge gebuddelt. Quer unters Laufrad und einmal schräg durch! Buddeln finde ich total super.


    Und dann zeig ich euch noch schnell mein Häuschen. Da habe ich die erste Nacht verbracht.


    Die Pflege-KG findet mich ganz schön niedlich.
    Habe ich dich auch schon um den Finger gewickelt?
    Dann melde dich doch bei Tiffi :at: hamsterhilfe-nrw.de
    Ich freue mich schon auf Post von dir :herzhuepf:

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!