Detolf - Untertisch

  • Hallöchen,


    ich weiß nicht ob es schon einen ähnlichen Thread gibt, ich hab aber eigentlich auch nur eine kleine Frage.
    Ich werde nächste Woche ein Detolf kriegen :D allerdings bin ich jetzt ein wenig am überlegen wo ich es drauf stellen soll. Ich habe hier drei ganz einfache Beistelltische von Ikea. Ist es ohne Bedenken möglich das Detolf darauf zu stellen? Ich würde also jeweils einen Tisch unter das Ende des Detolfs stellen und einen in die Mitte. Das würde dann heißen, dass zwischen den Tischen ein paar Zentimeter frei sind. Geht das Glas davon kaputt oder wie macht ihr das? Ich habe ein 120 Terra stehen, was ich drauf gestellt habe, das aber dann so geknackt hat, dass ich einen richtigen Tisch dafür besorgt habe. Nur hab ich leider nicht so viel Asche, dass ich direkt wieder einen Extratisch kaufen kann :nixw:

    Liebe Grüße!
    Sonja


    Dori, Luna, Jerry, Caruso, Tante Trudi, Hedwig, Alberich, Pepper Ann, Bertha und Patenhamster Emma, Juve und Bryan für immer im Herzen :trauer6:

  • Sind das Lack Beistelltische von Ikea? Das sollte kein Problem sein. Mein Detolf stand auf einem 2x4 Expedit Regal welches ich hingelegt habe.

    Liebe Grüße,
    Dixie :)

  • Ja, das sind diese Lacktische die glaube ich fast jeder irgendwo zu Hause rumfliegen hat. Ich find nur, dass sie ziemlich niedrig sind. 70 cm nur. Ich kann mich schwach erinnern, dass ich mal irgendwo gelesen habe, dass ein Hamster sich nicht so wohl fühlt, wenn er so niedrig steht.

    Liebe Grüße!
    Sonja


    Dori, Luna, Jerry, Caruso, Tante Trudi, Hedwig, Alberich, Pepper Ann, Bertha und Patenhamster Emma, Juve und Bryan für immer im Herzen :trauer6:

  • Hi,


    unser Osiris steht fast ebenerdig und Kaspar´s vorheriges Terra stand auch nur 20cm über dem Boden.Hat beide nicht in ihren Aktivitäten oder ihrem Schlafverhalten beeinträchtigt(bzw tut es nicht :rolleyes: )
    Da Hamster eh schlecht sehen können, glaub ich nicht, dass sie das stört.
    Es wird ja vermutlich auch nicht zig Stunden am Tag jemand direkt vor dem Gehege hin und her laufen.


    Solange sie sich in ihrem Terra/Aqua sicher fühlen und Versteckmöglichkeiten haben,ist meiner Meinung nach alles gut.

    LG, Perdita Ulrike



    Spring und lass Dir auf dem Weg nach unten Flügel wachsen (Ray Bradbury)

  • Meine Aquas (jeweils 160 lang und 50 bzw. 60 tief) stehen beide auf jeweils 3 Lacktischen. Überhaupt kein Problem :) Sofern er komplett aufliegt, sollte das auch mit der Vitrine gehen.

    Viele Grüße von Anna

  • Hab es jetzt auch mit drei Lack-Beistelltischen gelöst, wo die Vitrine komplett aufliegt. Ich denke er wird sich dort wohl fühlen, da er ebenfalls in einer geschützten Ecke steht. Danke für eure Antworten!! :thumbsup:

    Liebe Grüße!
    Sonja


    Dori, Luna, Jerry, Caruso, Tante Trudi, Hedwig, Alberich, Pepper Ann, Bertha und Patenhamster Emma, Juve und Bryan für immer im Herzen :trauer6:

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!