Pyramide als Versteck, Beschäftigungs- und Intelligenzspielzeug

Wichtiger Hinweis:
Die vorherige Warnmeldung zur fehlerhaften Anzeige von bestimmten Smileys aus der Kategorie "Schilder" muss auf alle Chromium basierten Browser ausgedehnt werden.
Nach aktuellem Stand kommt es unter folgenden größeren Browsern zur fehlerhaften Anzeige von Smileys :
Chrome, Opera, Vivaldi, Brave, Yandex Browser, Iridium , Iron, Torch, Microsoft Edge sowie den meisten Android Browsern.
Noch gibt es kein Zeitfenster bis wann das Problem gelößt sein wird, allerdings wird diese Info aktualisiert, wenn es Neuigkeiten gibt.
  • huhu,


    ich begeistere mich ja schon lange für Bennos @ConkerTheSquirrel Pyramidenbauten.
    Sie sind nicht nur ein prima Möbelstück für unternehmungslustige Einbruchkünstler, sondern eignen sich auch prima zur Intelligenzförderung und Erhaltung derselben. Denn erwiesenermaßen übt das Abflitzen von Wegen durch Tunnel, Höhlen, Labyrinthe das Vermögen der kleinen Nager, sich gut zu orientieren und neben dem Sportsgeist auch die Cleverniss zu trainieren.


    Die Verbindung von vermeintlichem Einbrechen in heimliches Versteck bei diffiziler Wegbahnung reizt immer wieder aufs Neue zur Benutzung :wolkesieben:


    Hier habe ich ein paar Außenansichten mit Zwerglein in meinen Hamstergeschichten eingestellt: Permlink Dinner For Two


    Ergänzend möchte ich kurz die Innenansicht einstellen und mich noch einmal ganz herzlich bei @ConkerTheSquirrel für den präzise durchdachten richtig schönen Bau bedanken :danke: - freue mich sehr über die neue Errungenschaft :juppie:


    Einmal die Außenansicht mit Minimuff im Anmarsch:


    Die Ansicht des Erdgeschosses - auf den Kopf gestellt, weil man sonst nur auf Holz blicken würde, ohne das Gangsystem zu erkennen:


    Die Aussparung in der Mitte hat Benno auf meinen Wunsch hin so ausgetüftelt, dass eine Ecktoilette hineinpasst. So kann ich verhindern, dass beim Chillen in den Ecken des Labyrinthes bei der Gelegenheit wildgepinkelt wird.


    Das Innenleben - 1. Etage. @ConkerTheSquirrel - ich bin mal so frei, die Fotos einzustellen, Benno, die du mir vorab per PN geschickt hast. Sind besser als meine ;)


    Auch im 1. Stock hat Hamster mehrere Möglichkeiten der Wegwahl und auch ein Eckchen zum Verweilen.


    Darauf dann nocheinmal der Aufsatz, den man in der Außenansicht erkennt.


    Die Rückansicht - auch ganz oben im "Turm" kann ein- und ausgestiegen werden:


    Und das Laby unten im Erdgeschoss bietet hinten wie vorne und seitlich Öffnungen


    Am Ende ist das Ganze life noch einmal um so schöner - und erst dann in seinem ganzen Ausmaß zu erfassen, finde ich.
    Wer schon so eine Pyramide besitzt, weiß, wovon ich spreche :) :sunny:

    Liebe Grüße

    Eva

    2 Mal editiert, zuletzt von liloba ()

  • die Pyramiden sind einfach toll , habe für 3 MH und 1 für Zwerge

    Pate von Luki :love: und Mason :love:




    Liebe Grüße Anne und ihre Fellnasen :familie:

    Einmal editiert, zuletzt von Anne ()

  • Hilfe......... ich möchte auch eine...........ich glaube gerade für die aktive Lady wäre das genau das Richtige. :gruebel:


    Wenn ich die Preise im Internet anschaue ist es unbezahlbar für mich. :rotwerd:

    [align=center][align=center]Liebe Grüße von Petra, Matthes :hamster: und Piwi :katze:


    Bobby, Linus,Troll, Kimmi und Lady Sunshine ganz tief im :herzhuepf:
    [size=8]Alle meine Patenkinder im :herzhuepf:

  • Hallo Eva,


    hier stehen inzwischen schon 3 Stück davon und ich liebe sie sehr. Bisher jeder unserer Hamster nutzt sie und ich freue mich sehr darüber. @ConkerTheSquirrel, ich überlege schon seit einiger Zeit, eine weitere anzuschaffen, da ich es ungerecht finde, dass ein Gehege auf diesen Luxus verzichten muß.


    ;)

    Liebe Grüße
    Ute mit Wendy, Meggy, Dobby und Luna :kusswange:



    Am Ende wird alles gut, wenn es nicht gut ist, ist es nicht das EndeOscar Wilde

  • wo schaust du denn da

    Das würde ich allerdings auch gerne wissen... ;) :gruebel:



    Die Aussparung in der Mitte hat Benno auf meinen Wunsch hin so ausgetüftelt, dass eine Ecktoilette hineinpasst. So kann ich verhindern, dass beim Chillen in den Ecken des Labyrinthes bei der Gelegenheit wildgepinkelt wird.

    Da bin ich echt gespannt, ob das tatsächlich bei Campbells funktioniert. Bei unseren Goldis durch die Bank ein totaler Reinfall!


    Bei meinen beiden großen Pyramiden in den beiden Auslaufzimmern hatte ich bereits je eine Rodipet-Ecktoilette nachträglich integriert, da ich das zunächst für eine gute Idee hielt, um das Wildpinkeln im Labyrinth des Pyramiden-Erdgeschosses zu unterbinden. Nur: nicht ein einziger unserer Hamster - alles Goldis - hat die Toi jemals bestimmungsgemäß genutzt... :(


    Pömmchen beispielsweise hat sogar einen festen Pinkelplatz in der Pyramide - aber eben nicht in der Toi.


    Dazu kommt noch, dass Sand bzw. Einstreu natürlich nicht in der Toi bleibt, sondern dass da offensichtlich wilde Parties drin gefeiert werden. Dann darf man am Morgen nicht nur die Pipi-Pfütze auf dem Boden aufwischen, sondern auch die Sandkörner beseitigen. Das gilt selbstverständlich auch und gerade für diejenigen Nasen, die die Ecktoilette daheim in ihrem Schlafhäuschen absolut mustergültig nutzen und dort auch kein einziges Sandkörnchen jemals rauswühlen würden.


    Das nur nebenbei für alle, die jetzt aufgehorcht haben wegen der Toi. Aber vielleicht sind Campbellis in der Hinsicht ja wirklich pflegeleichter... :daumendrueck:

  • Hallo, die ersten zwei Bilder kann ich nicht sehen, weiß jemand woran das liegen kann?


    Lg

    Liebe Grüße
    Fellknäuel


    Unvergessen und unendlich vermisst ;( : Wuselbusel :hamsterknuddeln: meine Herzenshamstermaus :dsungi: mit der meine Hamsterliebe begann. Ebenso die sanftmütigste Dsungarin, die die Welt je gesehen hat: Meine geliebte Loni. <3

  • @liloba und @ConkerTheSquirrel


    Ich habe mich vielleicht etwas falsch ausgedrückt. :pfeifen:
    Meinte mehr die "guten" "schönen" Labirinthe und dann noch der Aufbau den Conker...... drauf baut muss ja dann ein Vermögen sein.


    Sorry wenn ich Verwirrung gestiftet habe. :blumen: :nixw: :blumen: Ist mir jetzt etwas peinlich. :rotwerd:

    [align=center][align=center]Liebe Grüße von Petra, Matthes :hamster: und Piwi :katze:


    Bobby, Linus,Troll, Kimmi und Lady Sunshine ganz tief im :herzhuepf:
    [size=8]Alle meine Patenkinder im :herzhuepf:

  • Meinte mehr die "guten" "schönen" Labirinthe und dann noch der Aufbau den Conker...... drauf baut muss ja dann ein Vermögen sein.

    Ein Vermögen ist es nicht, eher schon ein Freundschaftspreis für alle hier im Forum... ;)


    Und um ein Missverständnis zu vermeiden: die Pyramide ist komplett selbstgebaut; also auch das Labyrinth, es ist kein fertig gekauftes Teil irgendeines Herstellers, auf das ich dann noch einen pyramiden- (oder pagoden-)ähnlichen "Aufbau" draufsetze.

  • @ConkerTheSquirrel


    Wow ........ Naja eigentlich kann man sich das ja denken das du alles selbst gemacht hast. Nichts für Ungut. :klatsch:
    Es sieht auch einfach toll aus. :klatsch:

    [align=center][align=center]Liebe Grüße von Petra, Matthes :hamster: und Piwi :katze:


    Bobby, Linus,Troll, Kimmi und Lady Sunshine ganz tief im :herzhuepf:
    [size=8]Alle meine Patenkinder im :herzhuepf:

  • Für handwerklich nicht ganz unbegabte gibt es ja auch die tolle Anleitung im Bastelbereich. Ich muss sagen, es juckt mich schon in den Fingern, mich daran zu versuchen. :handwerker:
    Wird dann wahrscheinlich nicht so perfekt wie vom Baumeister selbst, aber ich schätze dem Hamster wird es nicht auffallen ;)

    Liebe Grüße,
    Tina

    Hoffentlich bald mit :hsmiley: !

  • Die Aussparung in der Mitte hat Benno auf meinen Wunsch hin so ausgetüftelt, dass eine Ecktoilette hineinpasst. So kann ich verhindern, dass beim Chillen in den Ecken des Labyrinthes bei der Gelegenheit wildgepinkelt wird.

    Da bin ich echt gespannt, ob das tatsächlich bei Campbells funktioniert. Bei unseren Goldis durch die Bank ein totaler Reinfall!

    ... na, ich kenn doch meine Zwergies :D


    Ein paar Tage lang wurde die Pyramide nur sporadisch untersucht und ohne große Verweildauer wieder verlassen - aber letzte Nacht eindeutig für sicher befunden, denn im Basement fanden sich in einem Eckchen leere Kornerhülsen und passend zu dem Picknick die entsprechenden Pipiklümpchen im Klo:


    Die gesiebte Ausbeute:


    Funktioniert in allen Snoozelecken. Im Räderpark genauso wie in den Nebenhöhlenanlagen und im Schlafappartement :thumbsup:

    Liebe Grüße

    Eva

  • Ich wollte mir gerade nochmal Details der Pyramide ansehen, aber im ersten Post dieses Threads werden mir nur noch 2 Bilder angezeigt. :( Geht das andren auch so?

    Liebe Grüße,
    Tina

    Hoffentlich bald mit :hsmiley: !

  • im ersten Post dieses Threads werden mir nur noch 2 Bilder angezeigt. Geht das andren auch so?

    Ich schrei auch hier; sehe ebenfalls nur 2 Bilder, von Anfang an, und kann das alles noch gar nicht verstehen :P


    Edit: "Außenansicht" und "Ansicht des Erdgeschosses" fehlen. Die beiden darauf folgend genannten sind da.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!