Laufrad - hilfe

  • hallo,
    Ich habe mittlerweile das 5. Laufrad für meinen kleinen Krümel gekauft er hat irgendwie gefallen daran gefunden vorzugsweise ins Rad zu pinkeln, da es aus Holz ist versuche ich das ganze immer mit einem feuchten Tuch sauber zu halten trotzdem sieht es nach einiger Zeit einfach nicht mehr schön aus und ich möchte mein Hamster in einem solchen Rad nicht laufen lassen jedoch sagt mein Geldbeutel langsam nein. Habt ihr vielleicht Tipps wie ich das Laufrad etwas besser schützen kann ohne das es schädlich für ihn ist.

  • Hallo Mandy,


    also entweder du kaufst ein gutes Kunststoffrad (Wodent Wheel von Rodipet) oder du streichst das Holzrad mit so genanntem Sabberlack, das ist Lack, der ist ungiftig, weil für Kinderspielzeug geeignet. Dann kannst du es gut abwaschen und der Urin kann nicht mehr einziehen.


    Allerdings finde ich nicht, dass Urinspuren ein Grund sind ein Rad weg zu schmeißen. Sieht zwar nicht schön aus und riecht vielleicht, aber es läuft ja trotzdem und den Hamster stört es wahrscheinlich nicht.

    Liebe Grüße
    Claudia


  • hm naja es eiert halt ziemlich wenn man das immer wieder sauber macht und riecht halt wirklich zudem finde ich ist immer einiges an fell im rad wenn ich das auswische, ist das normal? Das mit dem Lack werde ich dann mal probieren.

  • hab es gefunden, das hat diese Stolpersprossen und ist nicht so gut für die Hamsterfüßchen
    wir benutzen sie seit Jahren nicht mehr und vermitteln da auch nicht rein


    Größe M ist 20 cm, je nachdem wie groß dein Zwerg ist, könnte das etwas klein sein, ab 40 g sagen wir eine Nummer größer
    das Wodent Wheel von Rodipet in 27 cm kostet 22,90€ und wenn man es gut pflegt eiert da nix und es läuft gut


    wo die Haare her kommen, kann ich dir auch nicht erklären
    sieht nicht so aus, als ob der Hamster da irgendwo mit den Haaren hängen bleiben könnte

    Liebe Grüße
    Claudia


  • ich habe hier auch das wodent wheel von rodipet, durchmesser 27 cm für meinen zwerg. es ist schon einige jahre alt und läuft noch immer geräuschlos und ist supereinfach sauber zu halten. ich habe einen schwamm extra für das rad, damit kann man es nach bedarf wirklich leicht auswaschen oder evtl abduschen.
    lieber einmal etwas mehr investieren (22,90€) und dann ewig nichts neues kaufen müssen ist meiner meinung nach sinnvoller, als immer wieder ein neues kaufen zu müssen. und wenn ich den preis auf jahre rechne, ist es wirklich nicht teuer. ;)

    Liebe Grüße von Fine und mir <3
    :kerze1: Hamster Harmonie, Skippy, Albertus, Dörte, Neele & Isobel und Kater Nils tief im Herzen

  • Ich hab auch das WW von Rodipet und stecke es alle paar Tage oder Wochen, je nachdem, einfach in die Spülmaschine.


    Noch dazu kann man jeden Bestandteil des Rades auch als Ersatzteil nachkaufen, insbesondere die bunten Laufbänder.


    Ich hatte mit meinem ersten Laufrad aus Holz auch das Problem - boah, hat das gestunken bei meinem Laufradpinkler. Mit den Kunststoffrädern von Rodipet bin ich nun seit 7 Jahren glücklich und die Hamster offenbar auch. Also: mach deine letzte Investition und kauf so ein mittleres Wodent Wheel (27 cm) - wenn du es im Gehege auf eine Hanfmatte stellst, brauchst du auch nicht unbedingt dieses Brett von Rodipet, auf dem man das WW festklemmen kann - es verrutscht zumindest bei mir auch ohne das nicht besonders.


    Du wirst sehen - alles wird gut.


    Lieben Gruß,
    Gabriele

    Regenwald.
    Es regnet halt.


    (Rheinisches Haiku)


    :D

  • Unsere Holz Utensilien werden bei Bedarf mit heißem Wasser abgewaschen und kommen dann 2 Std bei Ca 100 Grad in den Ofen (Umluft). Danach riecht nichts mehr und es geht auch nichts kaputt dabei.


    Kann man zB auch gut machen wenn der Hamster im Auslauf ist, dann muss man nichts wegnehmen ;) .

    Liebe Grüße

    Tanja ^^

  • Holz habe ich auch ausgebacken. Aber Vorsicht, wir haben auch mal selber Holz geschnitten (eigenes Holz). Daraus haben wir dann Treppchen gebaut (also Holzscheiben). Als ich die bei 100° ausbacken wollte, sind die mir beinahe abgefackelt. :pinch: Also immer gut im Auge behalten, wenn der Backofen im Spiel ist :D

    Liebe Grüße
    Sarah :hamstergrins:

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!