Brücke mit Versteck

  • Mein neuestes Werk: ein Mini-Aufgang mit Versteck.


    Vorher war dort eine Leiter einghängt, aber manchmal ist etwas Unverrückbares einfach besser - wie in diesem Fall hier, wo der Platz unter der Leiter sehr gern genutzt wurde und die Leiter dabei ständig schief hing.


    Die Brücke steht im Sand unverrückbar fest am Boden und bietet ein feines Versteck mit genauso einer beliebten Schräge wie die eingehängte Leiter sie bot:
    RSCN6822.JPG
    Die höchste Stelle beträgt gerade mal 10 cm - ein wahres Zwergenwerk :)


    Die grüne Kante ist ein schmaler Streifen aus einem stoffigen Dekoband. Genau wie bei Serviettentechnik mit Holzleim verarbeitet hält das super und ist leichter anzubringen, als Sevietten :wolkesieben:
    Hätte natürlich auch Farbe pinseln können - aber Pinselarbeiten verzittere ich schön regelmäßig :whistling:

    Liebe Grüße

    Eva

  • :thumbsup: Das ist ja toll geworden - da werden die Zwergis ja ihre Freude haben ^^

    Liebe Grüße
    abby

  • ....und selbst wenn sie verrutscht oder absackt, wiegt sie nix, tolle Idee!

    LG, Perdita Ulrike



    Spring und lass Dir auf dem Weg nach unten Flügel wachsen (Ray Bradbury)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!