Zahn abgebrochen - was tun?

Wichtiger Hinweis:
Die vorherige Warnmeldung zur fehlerhaften Anzeige von bestimmten Smileys aus der Kategorie "Schilder" muss auf alle Chromium basierten Browser ausgedehnt werden.
Nach aktuellem Stand kommt es unter folgenden größeren Browsern zur fehlerhaften Anzeige von Smileys :
Chrome, Opera, Vivaldi, Brave, Yandex Browser, Iridium , Iron, Torch, Microsoft Edge sowie den meisten Android Browsern.
Noch gibt es kein Zeitfenster bis wann das Problem gelößt sein wird, allerdings wird diese Info aktualisiert, wenn es Neuigkeiten gibt.
  • Hallo zusammen,


    gerade konnten wir Teska bei Buddeln an der Glaswand beobachten und einen Blick auf ihre Zähne werfen. Der untere Schneidezahn ist anscheinend abgebrochen, ich konnte ein Bild davon machen. Da wir dies noch nie bei einem Hamster hatten, wäre unsere Frage, ob wir morgen direkt zum Tierarzt gehen sollten oder ob der Zahn nachwachsen wird. Können sich ihre Zähne dadurch verschieben, weil sie unterschiedlich lang sind und sich entsprechend anders abnutzen? Und müssen wir etwas bezüglich des Futters beachten?


    Schon einmal ganz lieben Dank und viele Grüße!


    Eva mit Teska


    2021082921204200.jpg

  • Ich bin jetzt nicht Zahnkundig halte es aber erst Mal ftnicht akut. Ich würde in den nächsten Tagen einen Termin beim TA machen. Ggf. muss der abgebrochen Zahn oben glatt geschliffen werden oder sogar der gute angeglichen werden damit sie gleich wachsen. Auch darauf achten das keiner jetzt im Wachstum ausartet, schief oder zu lang.


    Ist aber nur eine Vermutung, ich hoffe es melden sich noch Halter mit Fachwissen.

    Liebe Grüße,


    Tanja mit Pooky, Keziah und FlicFlac


    Ganz tief im Herzen ;(
    Zorgi + Sheldon + Butters + Floh :katze: + Matty + Kiam + Böhnchen + Floyd + Vince + H. Cortés + Zwiebel :katze: + Lykke + Gunnar + Brace + Amaya + Angus + Flynn + Orchidee

    :trauer4:


    Hier geht´s zu meinen Hamstergeschichten

  • Teska und ich sind gerade wieder zurück, der TA-Besuch war in vielerlei Hinsicht "umsonst", der Zahn ist schon wieder vollständig nachgewachsen... Gestern war sie leider nicht kooperativ genug die Zähne zu zeigen, aber was solls :thumpbsup:

  • der Zahn ist schon wieder vollständig nachgewachsen

    Da bin ich aber Baff, dass das so schnell geht :scared:

    Wenn nichts gemacht werden muss umso besser 8o

    Liebe Grüße,


    Tanja mit Pooky, Keziah und FlicFlac


    Ganz tief im Herzen ;(
    Zorgi + Sheldon + Butters + Floh :katze: + Matty + Kiam + Böhnchen + Floyd + Vince + H. Cortés + Zwiebel :katze: + Lykke + Gunnar + Brace + Amaya + Angus + Flynn + Orchidee

    :trauer4:


    Hier geht´s zu meinen Hamstergeschichten

  • Gute Nachrichten , ich freue mich für die hübsche Teska , das sich alles von alleine reguliert hat .


    Bei einigen Zahnfehlstellungen bei den Hamster mußte ich oft alle 7 Tage zum TA .

    Darunter waren auch abgebrochene Zähne die nie wieder nachgewachsen sind .

    Pate von Olivia :love: und Mason :love:




    Liebe Grüße Anne und ihre Fellnasen :familie:

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!