Nach Verlinkung kein normaler Text mehr möglich

Wichtiger Hinweis:
Die vorherige Warnmeldung zur fehlerhaften Anzeige von bestimmten Smileys aus der Kategorie "Schilder" muss auf alle Chromium basierten Browser ausgedehnt werden.
Nach aktuellem Stand kommt es unter folgenden größeren Browsern zur fehlerhaften Anzeige von Smileys :
Chrome, Opera, Vivaldi, Brave, Yandex Browser, Iridium , Iron, Torch, Microsoft Edge sowie den meisten Android Browsern.
Noch gibt es kein Zeitfenster bis wann das Problem gelößt sein wird, allerdings wird diese Info aktualisiert, wenn es Neuigkeiten gibt.
  • Hallo,


    ich habe öfter das Problem, nach einer Verlinkung nicht mehr weiterschreiben zu können, ohne dass der gesamte nachfolgende Text unaufhörlich und automatisch weiter mitverlinkt wird.


    Manchmal kann ich mir helfen, in dem ich auf "Link löschen" gehe, da, wo gar keine Verlinkung mehr gewünscht ist.


    Heute aber klappte das so gar nicht, unter diesem Permlink hier:


    Sieht wirklich urkomisch aus :whistling: - und passiert jetzt hier gerade z.B. nicht, da ich ganz normal weiterschreiben kann.

    Liebe Grüße

    Eva

  • Hallo Eva,


    Fügst du den Link einfach ins Textfeld ein?

    Auf jeden Fall war der eigentliche Link als (sehr sehr lange) Linkadresse und der restliche Text als Link-Text hinterlegt.

    Im Zweifelsfall empfiehlt es sich immer Links über das Menüfeld "Link" (dieses Ketten-Symbol) einzufügen.

    Ansonsten versucht die Forensoftware Link-Adresse und Link-Text automatisch zuzuordnen und das ist nicht unbedingt das, was man sich dazu gedacht hat ;)


    Um das Problem zu lösen habe ich einfach in der Beitragsbearbeitung den unteren Textteil markiert und könnte dann über das Menüfeld "Link" -> Link entfernen auswählen.

    Das war bei mir problemlos möglich.

    Liebe Grüße,
    Jacky

  • Danke fürs richten :blumen:


    Fügst du den Link einfach ins Textfeld ein?

    Ich benutze immer den Icon fürs Verlinken.

    Aber genau wie du es beschreibst, habe ich es auch erlebt. Alles folgende erschien wie ein Link. Löschversuche sinnlos.


    Auch einfach ein paar Zeilen weiter runter gehen, bevor ich erneut lostippte, brachte nichts :nixw: Dabei hilft das manchmal schon.


    Um das Problem zu lösen habe ich einfach in der Beitragsbearbeitung den unteren Textteil markiert und könnte dann über das Menüfeld "Link" -> Link entfernen auswählen.

    Das war bei mir problemlos möglich.

    Das ist mir partout nicht gelungen.

    Liebe Grüße

    Eva

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!