Rufus und Wilbur

  • Rufus und Wilbur kamen über das Tierheim Gelsenkirchen zu uns, wo sie nach einer Beschlagnahmung durch das Veterinäramt landeten.

    Die genaueren Hintergründe dazu kennen wir aber nicht - ob die zwei absichtlich so gezüchtet wurden oder eher unabsichtlich entstanden...

    Sie saßen bisher auch zusammen und haben einige Bisswunden davongetragen.


    Schnell war klar - Nackedeis haben besondere Bedürfnisse. So ganz ohne Fell friert man natürlich schneller und auch die Haut ist nicht so gut geschützt.

    Leider haben die beiden nicht einmal Vibrissen, was eine eingeschränkte Orientierungsfähigkeit mit sich bringt.

    Fehlende Wimpern machen die Augen anfälliger für Staub und Erkrankungen.

    Man merkt schnell: was für manche Menschen vielleicht exotisch und besonders wirkt (Nackhamster werden ja durchaus absichtlich "gezüchtet"), ist für die Tiere alles andere als schön und geht mit jeder Menge Gesundheitsrisiken einher.

    Zu Recht werden Nackthamster in Deutschland als Qualzucht angesehen und mit jeder Menge ethischer Bedenken betrachtet.



    Nun sind Rufus und Wilbur hier und wir werden alles geben, es den beiden so schön wie möglich zu machen. Das ist sicherlich ein Lernprozess und man muss das ein oder andere in der normalen artgerechten Haltung umdenken.


    Rufus und Wilbur würden sich sehr über Paten freuen, die sie begleiten <3

    Schreibt einfach eine Mail an pate@hamsterhilfe-nrw.de oder schaut hier vorbei: Patenschaften

    Liebe Grüße,
    Jacky

  • Wilbur zeigt sich bisher sehr ängstlich und flüchtet immer schnell, wenn er mich sieht.

    Gute Erfahrungen mit Menschen hat er wohl nicht gemacht.

    Aber ich habe ihn auch schon energisch radeln sehen - wenn er sich unbeobachtet fühlt ;)



    Momentan überlege ich, wie ich sein Gehege möglichst weich und kuschelig einrichten kann.

    Morgen gehe ich mal auf Materialsuche für eine gute Mischung :)


  • Kapokwolle und Kuschelsäckchen und Riesenhaufen Klopapier.

    Dass Wilbur radelt, halte ich für ein gutes Zeichen. Der Rest kommt noch, sie sind ja gerade erst eingezogen.

    Susanne
    mit Agathe und mit Fussel, Coco, Radieschen und Om Nom ganz tief im <3

  • Ich denke die Kapokwolle , könnte die Augen zu sehr reizen .

    Vielleicht Baumwolleinstreu oder dieses Strohmehl aus Roggen , das ist ganz weich , das nehme ich zur Zeit gerne

    Pate von Sophie :love: und Hazel :love:




    Liebe Grüße Anne und ihre Fellnasen :familie:

  • Auch der kleine Rufus möchte sich direkt etwas näher vorstellen :hamstergrins:

    Der Kleine hat eine große Schramme von den Beißereien auf seinem Rücken davon getragen,

    die aber schon am abheilen ist.

    Zudem öffnet er sein linkes Auge nicht richtig. Das wird nun ein paar Tage beobachtet.

    Es scheint ein wenig verklebt zu sein. Sollte es sich nicht von alleine geben wird der erste Tierarztbesuch fällig.

    Ansonsten ist er auch eher zurückhaltend aber auch schon Laufrad gelaufen ^^



    Im Moment hat er ein Wärmepad als Hausdach welches ihm sehr gut tut.

    Mal schauen wie sich alles weiter entwickelt mit den Beiden.


    Kleiner müder Held :love:

  • Mich erinnern die beiden an winzige Erdferkel <3 auch, wenn sie nicht so eine rüsselartige Nase haben. Nie im Leben käme ich auf die Idee, solche Hamster bewusst zu züchten.


    Jetzt sind sie da und haben die beste Pflege verdient und ich freu mich sehr für die zwei, dass sie sie hier bei der HH auch bekommen ^^


    Ich finde schon das Züchten von Teddyhamstern fragwürdig, da ja gerade bei den Männchen manchmal auf andere Arten von Streu geachtet werden muss, obwohl bei diesen die Gänge nicht so richtig gut halten. Es gibt ja auch diese REX Zucht. Da habe ich in einer Facebook Gruppe auch das erste mal gehört und erfahren, dass es dafür "Liebhaber" gibt.


    Wenn es sich um eine "Laune der Natur" handelt, sieht es natürlich anders aus.


    Alles Gute für die zwei :love:

    "Fortes fortuna adiuvat" - Den Mutigen hilft das Glück

  • Laut Gesetz: Qualzucht verboten (Ausnahme wissenschaftliche Gründe)


    Im Gesetz ist die "Qualzucht" nur umschrieben (Leid, Einschränkung, Schmerz usw.), leider nicht in Details der Tiergattungen.


    Hier kann man also nicht rechtlich gegen die Zucht, von z.B. Teddy-Hamstern, vorgehen. Oder?

    Gruß,

    Titus

  • Laut Gesetz: Qualzucht verboten (Ausnahme wissenschaftliche Gründe)


    Im Gesetz ist die "Qualzucht" nur umschrieben (Leid, Einschränkung, Schmerz usw.), leider nicht in Details der Tiergattungen.


    Hier kann man also nicht rechtlich gegen die Zucht, von z.B. Teddy-Hamstern, vorgehen. Oder?

    Da es nur eine sehr schwammige Formulierung gibt und keine genauen Richtlinien, die Qualzucht bei den verschiedenen Tierarten genauer definieren: nein.


    Es gibt einige Projekte, z.B. von Tierschutzbund oder der Tierärztekammer, die an solchen Richtlinien arbeiten und Empfehlungen aussprechen, aber bisher leider ohne rechtlich relevanten Erfolge.

    Liebe Grüße,
    Jacky

  • Also erst einmal ganz lieben Dank das ihr Euch jetzt um die Beiden kümmert <3 :blumen:


    Ich habe nicht gewusst das es Nackthamster gibt und Menschen die sich derer als "Liebhaber" bezeichnen??

    Also das ist mir wirklich unverständlich. Das kann ich einfach nicht begreifen :scared:


    Aus welchem Grund die beiden nun so sind ist nicht bekannt?

    Auf jeden Fall drücke ich meine Daumen ganz ganz feste für die Zwei :daumendrueck: :daumendrueck:

    Das sie nun ein wunderschönes und langes Hamsterleben bekommen und geniessen können.


    Mamster 2 wird sich sehr gut um Euch kümmern, das weiss ich ganz genau :love:

    Liebe Grüße

    Andrea




    (Mit Karlchen und Emmett Emil tief im <3 )

  • Der kleine Wilbur war gestern ganz munter unterwegs und fand meine Anwesenheit schon gar nicht mehr so schlimm :)


    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • So muss das sein kleiner mutiger Mann. Du wirst sehen das Leben ist schön :)

    Liebe Grüße Ralf

    mit Calli, dem kleinen Manager

    und für immer im <3 Rudi, Prinzessin Riju, Wolbek, Captain Jerry Einohr und Kira

    Einmal editiert, zuletzt von Santiago ()

  • Ganz allerliebst! :love:

    Da möchte jemand in den Auslauf! :thumpbsup:

    Liebe Grüße,
    Silke mit Gurke:hamsterdrehen: + Heli :hamstern: + Flocke :dsungi:+ Barny :hamsterboxen: + Baldur :hamsterdance:
    und schon einigen Fellnasen im <3


    Patin von Crumble, Alberto und Aljoscha

  • Wenn so ein armer Wicht vor unserer Tür stünde, würde er auch mit offenen Armen und Herzen empfangen werden :love:.


    Es ist ein Glück, dass sie bei Euch sind. Beim Videoschauen wurde ich ganz kribbelig, als der Kleine ohne Vibrissen den Weg nach oben suchte und beherzt wieder hinunter hüpfte. Die Vulnerabilität des Körpers und des Wärmehaushaltes scheint erdrückend. Trotzdem suchen sie ihren Weg und beide Hamster machen das Allerbeste aus ihrer Situation. Sie sind beide kleine Wunder.


    Ich hoffe, wir können noch lange an ihrem Leben teilhaben <3  <3 .


    Vielen Dank für die liebevolle und kompetente Begleitung der beiden Schätze :blumen:! Wenn Rufus und Wilbur einen Wunsch haben, können sie sich gerne melden.


    Liebe Grüße :bestwishes:

    Annette

  • Hallo Ihr Zwei,


    ich habe gerade meine Patenschaft für euch beide auf Reise geschickt.

    Ihr habt es verdient. :love:

    Auf das Ihr noch ein schönes Hamsterleben habt. :rolleyes:


    Liebe Grüße

    Robert

    Robert mit Co.KG und

  • Dies Ohren sind so süß. Wilbur ist ein ganz schön kräftiges Kerlchen, wie er sich so hochziehen kann. Und ängstlich sieht anderes aus, eher neugierig und Lust auf mehr. Das ist schön.

    Sind die beiden denn schon ihren Kuschelsäckchen begegnet?


    Viele Grüße

    Susanne
    mit Agathe und mit Fussel, Coco, Radieschen und Om Nom ganz tief im <3

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!