Beiträge von ConkerTheSquirrel

    :klatsch: :thumpbsup: :volldolle:


    Hallo Skalar!

    Tolle Aktion, du hast es wirklich drauf. Die doofe Rolle hat sich verkrümelt, aber du hast sie bestimmt wiedergefunden und geplündert. Und ich will doch sehr hoffen, dass du beim Drehen des "Blümchen-Glücksrads" den Hauptpreis abgestaubt hast... :thumpbsup:

    Wow, das Conker'sche Hamsterfotoarchiv muss inzwischen ja riesig sein! Habt ihr im Keller kistenweise externe Festplatten dafür? :D

    Wieso? 2018 ist doch noch gar nicht so lange her. ;) Denn Hamster haben wir schon seit 2005 (zu Beginn jedoch nur immer ein Hamstermädel). Das Fotoarchiv ist entsprechend groß, passt aber noch ganz locker auf eine einzige Festplatte. :thumpbsup:

    Beim Hamster auf Bild 2 (Darwin?) ist aber ganz klar wie er abrockt, oder?

    :nettnein: Im Prinzip hätte ich den lieben Darwin nur zu gerne hier starten lassen. Aber so ein wildes "Feierbiest" ist er eben nicht und auch nie gewesen. In seiner Jugend als "Spargeltarzan" meist in fotogener Erdmännchen-Pose zu sehen, dann aber oft schnell wieder schnöselig abgetaucht.


    Der, der da auf dem Wettbewerbsfoto derartig Party macht, ist der tollpatschige, aber extrem liebenswerte Nobby, schwarz-weiß wie Darwin, aber kleiner (unser leichtgewichtigster Hamster aller Zeiten). Das Foto ist aus 2018. Nach ihm wohnten Don Alfredo, Remy und aktuell "Zuckerwatte auf Beinen" Dagobert im selben Gehege. Wie die Zeit vergeht...


    :girlieglueckwunsch: an alle auf dem Treppchen und überhaupt an alle "feiernden" Hamster! :hgrins:

    Und du meinst, ich würde gut in deine Crew passen? :rotwerd: Das klingt toll, denn ich habe ein paar Geschwister, die noch eine neue Butze suchen

    Danke für den Tipp, lieber Baldo! :thumpbsup:

    Unser Opi Darwin ist zwar angeschlagen, hat aber anscheinend noch nicht vor, sein Köfferchen zu packen. Wir hoffen also, dass ihm noch ein paar schöne Wochen bei uns vergönnt sind (deutlich mehr, als wir ihm vor einigen Wochen noch zugetraut hätten). Dann sehen wir weiter...

    Hey, du kleiner Wirbelwind! Hier meldet sich dein Pate! :hutwink:


    Eigentlich wärst Du ja genau der Richtige für unsere kleine Crew. :love: :love: :love:

    Aber geht ja nicht, wegen Dauerpflegling.


    Also halte schön deine Pflegefrau immer schön auf Trab und lass mal von dir hören!

    Lieber Skylar!


    Eigentlich bist du ganz mein Beuteschema, nur zu gerne würde ich dich zu uns holen. Aber erstens haben wir gerade keinen freien Platz, und zweitens bist du hier ja (leider) nicht in der Vermittlung, sondern in guter Obhut als Dauerpflegling.


    Dann sollst du aber wenigstens mein Patenhamster sein! :hurra:


    Kamerascheu scheinst du ja nicht gerade zu sein. :hgrins: Nur weiter so, lieber Skylar, genieße dein Leben!

    Oh wie schön! Da hat ausgerechnet Noelle Caramel, die wir als hübsche, aber leider viel zu zurückhaltende Hamsterlady in Erinnerung haben, doch glatt den ersten Platz im Fotowettbewerb abräumen können! :hurra:


    Immerhin war Nöllchen ordnungsliebend und stark genug für den eindrucksvollen "Baumstammtransport", den ich knipsen durfte. :hgrins:


    :girlieglueckwunsch: an die anderen Hamster und KGs auf dem Treppchen! :klatsch:


    Eigentlich war das Foto aber nur "vertretungsweise" im Wettbewerb. Noch lieber hätte ich ein anderes Bild eingeschickt - aber das gibt es eben nicht als Foto, sondern nur als Erinnerung an unseren allerersten Hamster: Hamsterdame Fussel. Vor fast 20 Jahren hatten wir mal eine Tüte mit so einer Art "Nachos für Hamster" als Leckerchen für Fussel (Nacho-Form, aber ungewürzt). Eines Tages sah ich in Fussels Gehege ein Türmchen von vielleicht 6 oder 7 Bruchstücken dieser flachen Nacho-Chips, fein säuberlich in eine Ecke übereinander gestapelt. Ich weiß noch heute, dass ich tatsächlich meine Frau Ella gefragt habe, ob sie die Chips da so hindrapiert hat. Das war natürlich nicht der Fall, das hat die ordentliche Fussel schon selbst erledigt! Blöderweise hab ich's nicht fotografiert... :depp:

    Es hat alles gut mit der Bahn geklappt und wir sind gut zu Hause angekommen , pünktlich zum Schneetreiben

    Exakt so war es bei mir auch! :thumpbsup:


    Vielen Dank ans Team und liebe Grüße an alle! :winke:



    PS:

    Könnte man evtl. in Erwägung ziehen, das nächste Treffen mal nicht in den Advent, sondern in die warme Jahreszeit zu verlegen? Gewiss nicht mitten in die Sommerferien, aber im Frühling oder Herbst kann man vielleicht auch mal irgendwo nett draußen sitzen. Bei Schneechaos beispielsweise wäre ich sicher nicht gekommen, weil mir das selbst mit der Bahn zu heikel gewesen wäre.