Beiträge von Glöckchen

Wichtiger Hinweis:
Die vorherige Warnmeldung zur fehlerhaften Anzeige von bestimmten Smileys aus der Kategorie "Schilder" muss auf alle Chromium basierten Browser ausgedehnt werden.
Nach aktuellem Stand kommt es unter folgenden größeren Browsern zur fehlerhaften Anzeige von Smileys :
Chrome, Opera, Vivaldi, Brave, Yandex Browser, Iridium , Iron, Torch, Microsoft Edge sowie den meisten Android Browsern.
Noch gibt es kein Zeitfenster bis wann das Problem gelößt sein wird, allerdings wird diese Info aktualisiert, wenn es Neuigkeiten gibt.

    Eine Küchenpapierrolle, also die Papprolle aus der Mitte ist eng für Mittelhamster, alle Eingänge sollten um die 7cm betragen, damit sie da auch mit vollen Backen ohne Probleme durchpassen ;)


    Du kannst aber ein Stück der Rolle abschneiden und mit Leckerlies und ToiPapier füllen, dann kann sie sich damit beschäftigen, die heraus zu holen.

    Hallo Zusammen,


    Der Robo EB den ich vorgestellt habe hat tatsächlich keinen Deckel, und wie du richtig erkannt hast geht das bei Goldis so nicht.
    Natürlich kann man auch auf so ein "Becken" eine Abdeckung bauen.


    Ich hab aber zum Glück nicht nur den Robo EB vorgestellt ;)
    Bauanleitung für einen Eigenbau im Stil einer Nagerhütte


    Für ein Mädel würde ich mindestens 120*50cm bauen (je größer desto besser), und einen höheren Streuschutz von 25-30cm wählen.


    Wenn du Hilfe beim Umrechnen der Maße brauchst, sag bescheid, es ist aber eigentlich ganz einfach ;)


    Edit:
    Der Plastikkäfig ist ja doch etwas gruselig :S  
    Du solltest auf jeden Fall sofort alles an Plastik herausnehmen, das ist gefährlich wenn deine süße daran nagt, und eben alles viel zu klein.
    Bau ihr ein Häuschen aus einem Pappkarton, das ist schon 10mal besser als das Miniplastikteil...
    Dann streu soviel ein wie nur geht und verteil Klopapierschnipsel und Futter im Streu, das kann sie sammeln.
    Apropos Futter...Alles mit Honig, Zucker und Melasse ist leider für die Tonne :S  
    Im Laden bekommst du kein gutes Futter, schau mal bei rodipet, da gibts auch total tolle Einrichtung, oder beim Futterparadies das Unique.
    Es gibt dann noch mixing your petfood, aber die haben leider seeeehr lange Lieferzeiten...

    Das Snoppy Haus ist wirklich total süß geworden, der Rest auch ;) aber ich brauch jetzt ganz dringend Snoopy Servietten, ich kann doch nicht malen :panik:


    Weis jemand, ob es Snoopy Servietten gibt ?(

    Ah jetzt ja ! Eine Insel :D


    Bin sehr gespannt, ob der weite Weg zum Laufrad vielleicht dazu animiert seine Energie in etwas anderes (sinnvolleres :whistling: ) zu investieren, Gänge buddeln o.ä. ^^

    Klasse geworden, besonders der Buddelbereich :thumbsup:  
    Die erste Etage lässt noch genug Platz für diverse Bastelleien, nur für den Laufradbereich fehlt mit das räumliche Vorstellungsvermögen :whistling:

    Danke euch :rotwerd:
    Es ist wirklich nicht schwer diese Figuren zu bauen, probiert es einfach mal aus, im Gegensatz zu z.B. einen Mehrkammerhaus ist es auch total egal, wenn es am Anfang krumm und schief wird.
    Einfach das Motiv zweimal auf Sperrholz zeichnen und dann mit der Laubsäge aussagen, schleifen und dann nach Lust und Laune gestalten.
    Die Beiden Teile dann einfach mit Dübeln oder Restebrettchen zusammenfügen.


    Klasse geworden :thumbup: . Hast du die Federn aufgemalt, oder ist das eine Serviette ?
    Grüße Regina


    Es ist eine Serviette, ich kann überhaupt nicht malen :pfeifen:

    Als Linuxfan spricht mich das an :kaputtlachen:


    Ich: "Guck mal was ich gebastelt hab."
    NG: "Ein Linux"



    Geniales Haus! Da fühlt man sich irgendwie beobachtet


    Davor, in Plexiglas zu bohren, brauchst du übrigens keinen Respekt haben (meintest du ja Sonntag, dass du dich das noch nicht getraut hättest) Du solltest nur einen Metallbohrer nehmen, vorbohren und die Stelle z.B. mit Tesafilm abkleben. Wir haben 4 Schichten genommen, dann konnte man darauf auch körnen. Auf jedenfall haben wir damit splitterfrei 6 Löcher mit 4mm Durchmesser hinbekommen (und der Rand der Löcher ist nur 1-2mm vom Rand der Scheibe entfernt ).


    Ich hab ihn Hypno getauft :D
    Alles klar, sollte ich es mal bohren müssen, melde ich mich vorher nochmal bei dir ;)

    Huhu :)


    Erstmal :willkommen2: hier im Forum.


    Da deine süße nun leider aus dem Zooladen ist: Wenn du dir sicher bist, dass sie ein Weibchen ist, solltest du sie in den nächsten Tagen genau beobachten, besonders was ihr Nestbauverhalten und die Gewichtsentwicklung angeht :whistling:
    Leider sind Zooladenweibchen sind selten schwanger, weil die tollen Mitarbeiter entweder das Geschlecht nicht unterscheiden können oder gewollt auf potenziellen kostenlosen Warennachschub setzen :thumbdown:
    Ich will jetzt nicht den Teufel an die Wand malen, aber die Chance ist nunmal leider gegeben...


    Ein Foto (oder mehrere :D ) von deiner kleinen würde ich auch gerne sehen, wir sind hier alle etwas verrückt nach Bildern ;)

    Hi,


    Die Wände sollten 40-50cm hoch sein, da kommt unter normalen Umständen kein Hamster mehr raus, einen Deckel braucht der Auslauf nicht. Ein leeres Badezimmer ist optimal als Auslauf, denn dort liegen normal keine gefährlichen Kabel und es gibt auch keine große Schränke wo er hinter verschwinden könnte usw.

    Ich möchte hier jetzt keine Diskussion über diese Firma lostreten, aber wenn es in einem Tierschutzforum erwähnt wird, halte ich es für wichtig, dass darauf hingewiesen wird, damit Tierfreunde nicht unwissend dieses Futter kaufen.


    Die Aussage war zwar auf Bunny bezogen aber...


    die Frau betreibt den Shop(HK) nicht mehr ,der hat einen neuen Besitzer


    Richtig er gehört jetzt einem Campbellvermehrer aus Köln Porz den man immer in den Kleinanzeigen findet.
    Die Internetseite wurde auf Grund harter Kritik erstmal größtenteils gelöscht.

    Hi,


    Tipps zum Käfig hast du ja schon viele bekommen, brauch ich jetzt nun nicht zu wiederholen :)


    Ja die Rodipeträder sind teuer, aber es ist eine dauerhafte Investition, da sie sehr lange halten und repariert werden können. Die Holzräder sind einfach nur klasse, wegen dem Preis habe ich selbst auch nur eins davon.
    Die WWs (Wodent Wheels) sind auch gut, du bekommst sie sehr oft günstig gebraucht, wobei ich auch hier eher die größeren Wobust Wheels empfehlen würde, denn gerade die Mädels werden oft echte Wuchtbrummen ;)
    Dein jetziges Rad kannst du ja auch für jemanden mit Zwerghamster verkaufen, dann gleicht es das neue ein bisschen aus.


    Deine süße sieht übrigens nicht nach einem Teddyhamster aus, wenn ich ehrlich bin, sondern nach einem Goldhamster in ich vermute dove banded (das Foto ist etwas klein).


    Ein Häuschen kannst du ganz einfach selbst bauen, schau mal in die Bastelecke und ins Wiki, für ein größeres Sandbad kannst du einfach eine alte Auflaufform nehmen oder bei ikea eine besorgen, die kosten nicht viel ;)