Beiträge von Glöckchen

Wichtiger Hinweis:
Die vorherige Warnmeldung zur fehlerhaften Anzeige von bestimmten Smileys aus der Kategorie "Schilder" muss auf alle Chromium basierten Browser ausgedehnt werden.
Nach aktuellem Stand kommt es unter folgenden größeren Browsern zur fehlerhaften Anzeige von Smileys :
Chrome, Opera, Vivaldi, Brave, Yandex Browser, Iridium , Iron, Torch, Microsoft Edge sowie den meisten Android Browsern.
Noch gibt es kein Zeitfenster bis wann das Problem gelößt sein wird, allerdings wird diese Info aktualisiert, wenn es Neuigkeiten gibt.

    P.S. Mein Freund meint der Käfig wäre groß genug, wegen der drei Ebenen und der Hamster wirkt jetzt auch nich so todunglücklich, aber ein größeres gehege ist trotzdem von Nöten / besser oder???



    ich denke diesen kommentar hat jeder hier schon sehr oft erlebt...
    meine frage ist dann immer: wieso denkst du das ? bzw. woran machst du das fest ?


    sinnvolle antworten hab ich noch nie darauf bekommen... wie auch ?(

    100 euro ??? !!! :schock: wahnsinn... aber ich hab vor ein paar jahren auch mit einem käfig in ähnlicher größe angefangen...
    also ich bin hier eine der seltenen käfigfreunde :), hab allerdings auch nur goldis und ein teddy, für zwerge würde ich auf jeden fall auch ein sehr großes terra nehmen.
    finde in einem käfig ist das platzangebot größer, weil er eben komplett beklettert werden kann, und man sachen von außen und innen rein hängen kann. meine käfige sind alle gebraucht, die beiden großen (100cm*50cm*50cm) haben jeweils 20 euro gekostet und der kleinere (80cm*50cm*60cm)
    15 euro. das große modell gibt es für 50 euro neu (link gibts hier irgentwo schon) !


    nachteil ist halt das gitternagen, was meine mädels auch hin und wieder gerne tun...
    die käfige kann ich nur auch "mal eben wegsetzen", ok die großen auch nur schwer allein, aber es geht. wenn ein terra einmal steht, dann steht es :D
    von diesen standard holzkäfigen hab ich bisher nichts wirklich gutes gehört und würde sie daher nicht nehmen.

    huhu :)


    also ich bin goldi fan, und hatte auch noch nie einen zwerg ! aber ich hab seit gut einer woche eine teddydame :love:
    sie tut nur alles das, was man sagt, was teddys nicht tun ! sie ist alles andere als nachtaktiv :D, buddelt sehr gerne und klettert auch viel :)
    hochnehmen lässt sie sich noch nicht wirklich, aber streicheln könnt ich sie glaub ich ne stunde lang wenn ich wollte :D


    ich fände für beide hamsterarten das gehege mit der größeren grundfläsche besser glaub ich (je nachdem welche größe voraus gesetzt ist, müsstest du das ja eh nehmen).
    würde die entscheidung vielleicht auch ein wenig davon abhängig machen, was du für eine einrichtung hast, also ob die eher für zwerge oder für große ist ;)


    chinesen stehen wirklich viele zur vermittlung, dafür der ein oder andere langzeitinsasse bei den teddys...
    deine entscheidung wirst du uns ja eh bald mitteilen :) bin mal gespannt !

    hmm also zum desinfizieren kenn ich nur essigessenz unter den ganzen essigkram... die würde ich aber nur nehmen, wenn du z.b. beschichtetet spanplatten hast, nicht bei unbehandeltem holz, denn der geruch wird ne ganze weile drin bleiben und reizt die nase des kleinen dann genau wie deine... wie du die verdünnen musst weis ich leider nicht.


    baktazol kenn ich auch nicht, weis demnach auch nicht was drin ist...


    am besten find ich zum desinfizieren immer noch einfachen ethanol ("trinkalkohol")! gibts in der apotheke, du brauchst 70%igen und eben unvergällten. günstiger ist es natürlich, wenn du 99,6% kaufst, und dann selber verdünnst, (etwas mehr als 70ml Ethanol und 30ml Wasser). So wird der bei uns im mikrobiologie labor an der fh auch benutzt. den kannst du dann auch für die kunststoff, glas und keramiksachen sachen verwenden. (spülmaschine desinfiziert nicht ;) )
    wenn du die spielsachen ausbäckst (100°C und eine Stunde ist richtig), sind sie auch wieder steril. (unter laborbedingunge müssen wir das theoretisch dreimal machen, wenn wir etwas nicht autoklavieren können)

    klingt lustig :D schließ mich meiner vorrednerin an, denke es ist einfach nur ne macke :D
    denke fast jeder hamster hat so seine seltsame eigenart. jule dreht z.b. schonmal gerne am rad, wobei das hier wörtlich zu nehmen ist. sie steht außen davor und dreht es einfach mit den vorderpfötchen :D sieht echt zum schießen aus :D

    die firma heißt JR... die sachen sind meistens etwas unscheinbarer verpackt (durchsichtige tüten mit aufkleber) gibts aber fast in jedem tierladen.


    mungosprossen gibts z.b. beim edeka oder kaufland, sonst auch aufm wochenmarkt oder im gemüseladen. hab fast immer welche da, die sind bei allen meinen hamster schon immer das lieblingsfutter !!! die werden nicht gehamstert, sondern sofort gefressen :D

    glaub das problem kennt jeder...........
    fast alles was löscher hat, tunnel und röhren sind, kann man quasi vergessen, wie ich auch feststellen musste... die hamstersachen sind zu klein, aber die meeri sachen find ich dann auch nicht schön, wenn sie so ne toreinfahrt als eingang haben... :thumbdown:
    was geht, sind alles an brücken, wippen, ebenen und weidenbrücken.
    das mit dem dummy ist ne lustige idee :D ich hab sogar ein hamsterstofftier !!! allein für die blicke der leute wär es witzig :D


    und ich finde, wilma ist ein schöner name für eine :hamsterdrehen: ;)

    schonmal danke für die antworten :)
    dass alle unterschiedlich sind ist klar, es geht mir eigentlich nur um die fragen, weshalb alle die gleiche fellfarbe haben !
    ich hab zwei wildfarbene hamster, aber jule ist z.b. viel "grauer" und lenny hat eben diesen labori-rot-ton, wie alle seine geschwister auch...
    und es ist eben kein einziger dabei, der anders aussieht...

    Hallo Claudia,


    Also ich klemm immer ein Brett in den Türrahmen, dass 40cm hoch ist. Da hat selbst Randalenudel Jule keine Chance ! In 28cm würde ich sie keinenfalls unbeobachtet lassen, da vor allem die Kabelbinder eine perfekte "Hamstertreppe" sind...

    Ich hab Goldi Weibchen und Männchen im selben Raum. Sie interessiert sich nicht wirklich für ihn, er steht schonmal am Gitter und schaut rüber (glaub Lenny ist wirklich ein kleines bisschen verliebt :love: ). Er markiert auch fleißig im Auslauf, und beschnuppert alles sehr ausgiebig, wenn Jule zuerst drin war. Sie ist sogar ein wenig ruhiger geworden seit Lenny da ist ;)

    ja mach immer updates, wenn welche reinkommen !
    vorher ist der nie wegen irgentwas abgeschmiert, vor ein paar tagen das erste mal, und seit gestern weis ich wobei...habs dann ein paarmal provoziert, also bearbeiten geklickt ---> aufgehängt, da fortsetzen lassen wo ich aufgehört hab, wieder bearbeiten geklickt --> aufgehängt, das ganze paar mal hintereinander. ich bin mir nicht 100% sicher, ob das wirklich jedes mal passiert, denn ich mein, ich hätt schonmal einen beitrag editieren können, aber seitdem ich gestern bewusst drauf achte/extra probier jedes mal.
    das fenster was dann erscheint, wenn er sich aufhängt, gibt auch die seite hier an !

    Ahh ok das weis ich glaub ich sogar wie es geht ! Benutz das office programm, und da steht irgentwo "größe ändern". Das bild ist übrigens bearbeitet..............meine kamera ist wirklich schrott ! (u.a. kein blitz, kein zoom und alt)
    Dachte hier im forum die größe einstellen... aber ich probier es beim nächsten mal aus ;)
    :danke: