Beiträge von Tan74

Wichtiger Hinweis:
Die vorherige Warnmeldung zur fehlerhaften Anzeige von bestimmten Smileys aus der Kategorie "Schilder" muss auf alle Chromium basierten Browser ausgedehnt werden.
Nach aktuellem Stand kommt es unter folgenden größeren Browsern zur fehlerhaften Anzeige von Smileys :
Chrome, Opera, Vivaldi, Brave, Yandex Browser, Iridium , Iron, Torch, Microsoft Edge sowie den meisten Android Browsern.
Noch gibt es kein Zeitfenster bis wann das Problem gelößt sein wird, allerdings wird diese Info aktualisiert, wenn es Neuigkeiten gibt.

    Unsere Holz Utensilien werden bei Bedarf mit heißem Wasser abgewaschen und kommen dann 2 Std bei Ca 100 Grad in den Ofen (Umluft). Danach riecht nichts mehr und es geht auch nichts kaputt dabei.


    Kann man zB auch gut machen wenn der Hamster im Auslauf ist, dann muss man nichts wegnehmen ;) .

    Ich habe keinen Beitrag gefunden, wollte aber unbedingt mal diese Seite empfehlen.
    Bei Knastladen.de bekommt man günstig sehr gute Zubehör Utensilien. Ich habe dort beide Hamster Labirinthe für die Goldhamster gekauft.


    Am meisten beeindruckt hat mich die aktuelle Bestellung. Freitag morgen bestellt und Samstag wurde es geliefert :thumbsup: .


    Die Sachen sind super verarbeitet. Ich wollte es einfach mal empfehlen, falls noch wer günstige Alternativen sucht. Ein großes drei Kammer Labirinth kostet zB 17,90 Euro, ohne extra Versandkosten . Es ist sogar eine Rampe mit am Dach die man variabel anbringen kann.

    Hallo


    Es gibt hier auch einen Auslauf Thread glaube ich, mit vielen Bildern. Anregung findet man immer, aber kreativ ein Zimmer nutzen ist sicher super. Eine lange Lazfstrecke würde ich empfehlen , unsere rennen sehr gerne und nutzen den langen Flur wirklich aus.


    Rodipet Laufräder finde ich am besten. Wir haben für jeden Hamster eins, dass mit der Etage, wo man drunter noch bauen kann und was richtig fest ist. Finden beide toll. Man kann sie auch gut reinigen. Im Auslauf steht noch ein Korklaufrad, auch Rodipet. Auch schön, kann mN in der Höhe verstellen, aber die Etage ist besser für uns. Ach und so einen Flying Teller haben wir auch, aber den findet keiner so toll, die Laufräder, Brücken und Kisten mit verschiedenen Materialien sind viel cooler und für Lala ist das Schuhregal leider sehr toll. Sie klettert echt überall rauf und rein, übrigens sind für Lala Trenngitter kein Hinderniss, denn sonst wäre sie nicht ins Schuhregal gekommen. Ich lass es daher offen und passe auf, nicht das sie sich verletzt in der Höhe mit nem Trenngitter. Am besten finde ich glatte Holzplatten zum Trennen. Die Lack Tische sind da echt gut. Oder selber im Baumarkt ein Holzteil nach Maß holen.


    Viel Spaß beim Auslauf bauen. :thumbup:

    Hallo


    Seit längerem benutze ich so eine große Röhre, davor hatte ich immer Kleenex Packungen. Die Röhre mögen aber alle beide.


    Unsere Hamster haben den kompletten Flur zum laufen und dann geht es noch um die Ecke in einen weiteren kleinen Flur.
    Ich schließe Schlafzimmer, Wohnzimmer, Kinderzimmer Tür und vor die Küche stelle ich einen Lack Tisch von IKEA, da ist nämlich keine Tür und ich kann auch kochen oder so nebenbei und habe trotzdem im Blick was da läuft .
    Ich stelle zum Auslauf viele Sachen hin, Kork, Laufrad, Sandbad, Holzbrücken, dann gibt's ein Schubladensränkchen, da ziehe ich die unteren Kästen ein Stück raus, da ist Maisstreu und Tücher drin. Das Altpapier lieben sie auch und Schuhe. Mein Mann hatte nun schon angeknabberte, dass Tat mir leid :rolleyes: .


    Von der Strecke her sind es einige Meter und das ist gut, sie rennen echt viel und gerne und schnell. Es sieht immer süß aus :D .


    Bei uns bietet sich der Flur an weil es da keine Kabel hat am Boden. Die Stehlampe stelle ich solange ins Schkafzimmer und fertig ist alles. Unstressig und ideal.

    Hallo


    Ich habe nicht zahme Hamster immer mit einem Hamstertaxi in den Auslauf gebracht.
    Einfach anbieten und probieren. Hamster haben einen enormen Bewegungsdrang, daher würde ich es wirklich testen wenn euer Pikatchu wach ist.
    Unsere beiden Hamster wissen direkt das sie raus kommen wenn wir mit dem Taxi kommen. Klappt auch umgekehrt, wenn sie rein wollen gehen sie erst zur Tür und dann zum Taxi, echt clever und das bei Mittel und Zwerg. Wobei unsere Lala schon nochmal cleverer ist und viel mehr Unfug macht. Sie kann ihr Taxi auch gut gegen verschlossene Türen schieben, dass es anklopft. Damit ärgert sie gerne die Menschen, die gerade nit dabei sind wenn sie läuft. Echt witzige Nudel :thumbsup: .

    Hallo


    Sorry ich bin immer noch nicht PC tauglich nach meinem Unfall. Bilder habe ich, die müsste ich nur mal überspielen und könnte sie dann auch zeigen.


    Also zu der Stelle nochmal. Es ist gar nicht kahl, ich dachte das nur, weil es so wirkte. Lala ist halt nicht handzahm, aber ich konnte es nun sogar schon unauffällig beim Leckerchen geben streicheln :P . Es ist eine andere Farbe, viel heller und wenn das Licht komisch drauf fällt könnte man meinen sie hätte einem kahlen Po, hat sie aber nicht. Auch an der Seite ist das Fell so hell, ob das ne Schlafseite ist und daher dünner oder heller ist weiß ich nicht.


    Lala frisst, ist frech, klettert, randaliert, flitzt im Affenzahn durch den Flur und ist wie immer.


    So, aktuelle Bilder sind nun zu sehen. Also es ist wohl wirklich die Farbe, wieso die anders ist, keine Ahnung. Oder ob mir das vorher nie aufgefallen ist, ich weiß es nicht.
    Vielleicht weil Lala früher halt auch immer nur Abends total spät wach war und draußen war und sie seit, mal überlegen, ewig schon, immer schon am Vormittag, oder Mittag wach ist und ich sie dann halt auch raus lass. Mich stört es ja nicht, von mir aus kann/darf, sie den ganzen Tag da herum flitzen. Sie hat da ja auch alles was sie so braucht und meldet sich auch wenn sie wieder rein will mit ihrem Hamster Rolle Taxi.
    Die Dame weiß was sie will :D . Aber ist schon auch eine Möglichkeit das mir das nun Tagsüber einfach anders auffällt weil das Licht ganz anders ist als Abends.
    Auf den Bildern sieht man es ja ganz gut.

    Mir ist aufgefallen das Lala kahle Stellen im Fell hat . Was könnte das bedeuten?
    Die Stelle die am auffälligsten ist, wäre oben hinten am Po. Ich hab's eben auch geschafft das zu knipsen mit meinem Mann, muss es später mal hochladen und dann kann ich es zeigen.


    Es geht ihr sonst gut, sie war nun lange sehr durch den Wind. Ich war lange weg, dass war wohl nicht so gut, ich war schon ihre Bezugsperson und hab sie sehr verwöhnt und Lala hatte ja als einziger Hamster mt Auslauf davor Narrenfreiheit, konnte raus wann immer ich da war und sie wach war. Als ich in Reha war nicht mehr, mein Mann arbeitet .


    Jetzt durch den Unfall bin ich auch erst jetzt wieder soweit fit mich mit Lala zu beschäftigen, sie ist halt sehr schnell und es soll ihr nix passieren, also brauche ich jemand wenn sie raus will ;) . Trotzdem sind wir nun wieder :love: .
    Jedenfalls macht sie einen glücklichen Eindruck , sie frisst, kommt, gibt Pfötchen, hamstert frech alles weg, buddelt, rennt, klettert, ist aktiv, putzt sich. Sie kratzt sich nicht.


    Kurzum, kann das vom Stress kommen und nun wieder wachsen ?( . Sie hatte es definitiv nicht vor meiner Reha im Oktober . Die Stelle ist nun nicht gewachsen, aber es fällt eben auf. Essen tut sie normal, Körner, Kräcker, frisches, Mehlwürmer.


    Kennt das jemand?? Ich möchte Lala bei den Temperaturen ungerne wegen einer Stelle mit wenig Fell zum Tierarzt bringen und eine Erkältung riskieren, dass wäre dumm. Wenn es Jucken würde wäre es was anderes aber so vermute ich fast Stress.

    Also wir haben immer Näpfe. Zwerghamster bekommen entweder von Rodipet die kleinen Wassernäpfe, oder von IKEA die Glas Teelichthalter. Letzteres ist bei alten, schwachen super, denn sie sind niedriger.
    Platz nehmen die kaum weg, ich stelle sogar oft zwei davon hin.
    Bei den Mittelhamstern nehme ich etwas größere Näpfe, oder Glas Schälchen. Da gab es mal so toll wo Pudding drin war bei Real, die sind super (finde ich und die Hamster bisher auch).

    Bei uns waren Zwerge immer öfter zu sehen, als die Mittelhamster. Aber das ist sicher nicht bei allen so.


    Mittelhamster machen mehr Pipi, also je nach Hamster muss man da schon öfter als bei den kleinen Pipi Ecken sauber machen. Wobei das auch nicht bei allen gleich ist. Bei Lilly (Teddy) war das mehr wie bei Lala (Goldi) nun.


    Manchmal kommt es ganz anders wie man denkt. Ich war auch schon bei der Pflegestelle und wollte eigentlich einen ganz anderen Hamster, sollte unbedingt Zerg sein und kam mit einem Mittelhamster zurück :D