Beiträge von Tina81

    Nachdem ich schon die ein oder andere Milbenerfahrung sammeln musste, bin ich da vielleicht "etwas" übervorsichtig :D .


    Ich dachte, dass eventuell bereits im Streu vorhandende Krabbelviecher sich in dem langem Zeitraum vermehrt haben könnten und dann vielleicht zum Großangriff ansetzen, sobald die Maus eingezogen ist. :rolleyes:


    Danke für die Hilfe!


    Tina

    Hallo zusammen,


    nachdem ich meinen letzten Fellpopo am letzten Heiligen Abend über die Regenbogenbrücke gehen lassen musste,
    steht bei mir jetzt endlich der Einzug einer neuen Fellnase bevor.


    Nun meine Frage: Ich habe noch original verpacktes Einstreu, dass jetzt seit ca. einem Jahr bei mir herumsteht.
    Kann ich das Einstreu noch verwenden oder kann hier parasitentechnisch,trotz Verpackung, etwas passiert sein?


    Die Kleine soll ja nicht in ein Parasitenverseuchtes Gehege einziehen. :/


    Danke für Eure Hilfe :)


    Tina

    Hallo,


    ich würde bald gerne einem Fellnäschen aus einer der Pflegestellen ein zuhause geben.
    Da es mit der Fahrerei etwas schwierig ist, zäume ich jetzt mal das Pferd von hinten auf
    und suche eine MFG, die ein Hamsterchen von einer der Stellen zu mir ins Sauerland (Region Arnsberg oder Meschede z.B.)
    bringen könnte.
    Sehr schön, wäre ein Termin zwischen dem 08.08. und dem 22.08.
    Spritgeld und kleine Aufwandsentschädigung sind selbstverständlich.


    Vielen Dank und großen Respekt an alle, die sich hier so sehr für andere Lebewesen engagieren!