Beiträge von Jani_69

Wichtiger Hinweis:
Die vorherige Warnmeldung zur fehlerhaften Anzeige von bestimmten Smileys aus der Kategorie "Schilder" muss auf alle Chromium basierten Browser ausgedehnt werden.
Nach aktuellem Stand kommt es unter folgenden größeren Browsern zur fehlerhaften Anzeige von Smileys :
Chrome, Opera, Vivaldi, Brave, Yandex Browser, Iridium , Iron, Torch, Microsoft Edge sowie den meisten Android Browsern.
Noch gibt es kein Zeitfenster bis wann das Problem gelößt sein wird, allerdings wird diese Info aktualisiert, wenn es Neuigkeiten gibt.

    Hey hallo :)
    Ja so händel ich es auch. Die letzte ‚Komplettreinigung‘ fand im Rahmen eines Gehegewechsels statt. Da ging es nicht anders, wobei hier aber auch ‚altes‘ Einstreu übernommen wurde.


    oh und ja ihr Bettchen im leicht zugänglichen Häuschen ist fällig...
    Morgen.... :rolleyes: ...hach tut mir immer so leid etwas rauszunehmen....

    Hallo Zusammen,


    das was ich hier alles gerade gelesen habe beruhigt mich doch sehr.
    Habe dieselben Themen mit meiner Troisi-Roboline Lucile. Seit geraumer Zeit wird die sonst so geschätzte Ecktoilette ignoriert. Manchmal pieselt sie ins Laufrad (hat sie sonst nie gemacht) und macht vermutlich auch einiges Gepiesel untertage.
    Weil sie ja nun schon ein Oldtimer ist, sie auch ihre Pünktlichkeit abgelegt hat und insgesamt scheuer und viiiiel ruhiger geworden ist, möchte ich ihr unterirdisches Reich auch nur ungern ausräumen zwecks Reinigung von
    eventuellen Pipiecken.


    Es riecht zwar leicht....aber ich kann einfach nicht die ursächliche Stelle ausfindig machen.
    Sandbereich reinige ich regelmäßig, das LR ebenfalls.


    Die letzte Komplettreinigung war im Oktober.


    Eure Berichte beruhigen mich da jetzt sehr. Hatte immer das Gefühl „ich muss“ jetzt endlich ausräumen und war jedes Wochenende hin und her gerissen.
    :)
    ;)

    Vielen Dank ^^
    Gut zu wissen, dass sich die Würmchen erholen werden. Mir ist eben eingefallen, dass wir in unmittelbarer Umgebung auch ein Angelerlädchen haben. Ich kann mir gut vorstellen, dass dort auch Lebendfutter verkauft wird.
    Vielleicht ist die Qualität dort besser als in den Zoofachgeschäften.
    Dort werde ich mein Glück zuerst versuchen. Vielen Dank nochmals :)

    Das Thema ist zwar schon älter, aber ich bin erst vor einigen Tagen hier aufgeschlagen und finde das Thema sehr interessant.
    Ich war bis ich „das kipi-Konzept“ gelesen hatte auch total gegen die Lebendfütterung und habe mich überzeugen lassen.
    Die Faunabox steht schon parat und die Würmchen sollen noch in dieser Woche einziehen.
    Allerdings habe ich keine „gute“ Idee wo ich sie kaufen soll.
    Theoretisch muss ich doch einmal so eine schreckliche Plastikbox aus dem Zooladen kaufen ...?
    Brrr... LG