Beiträge von Julchen

Wichtiger Hinweis:
Die vorherige Warnmeldung zur fehlerhaften Anzeige von bestimmten Smileys aus der Kategorie "Schilder" muss auf alle Chromium basierten Browser ausgedehnt werden.
Nach aktuellem Stand kommt es unter folgenden größeren Browsern zur fehlerhaften Anzeige von Smileys :
Chrome, Opera, Vivaldi, Brave, Yandex Browser, Iridium , Iron, Torch, Microsoft Edge sowie den meisten Android Browsern.
Noch gibt es kein Zeitfenster bis wann das Problem gelößt sein wird, allerdings wird diese Info aktualisiert, wenn es Neuigkeiten gibt.

    Ja, ich gratuliere auch ganz herzlich zu ihren schönen Weihnachtsbildern!
    Ich find das Foto von Spence so schön und er hat sehr sehr verdient gewonnen und ich freue mich sehr.
    Spence ist so ein hübscher. :love:


    Ich hatte leider keine Zeit ein Foto zu machen. Mir war nicht klar, dass diesmal auch bearbeitete Fotos eingeschickt werden durften, sonst hätte ich auch mit einem alten Bild mitgemacht. :nsmile:


    LG

    Oh weia, das klingt ja nicht schön, armer Heinrich vom süßen Fotowettbewerbsfoto. :troest:


    Mich überrascht es auch, dass kein Antibiotikum verschrieben wurde. Mukosa klingt so nach Schleimlöser.
    Ich weiß nicht, meinst du wirklich, dass ein Kleckschen aufgelöster Honig im Wasser oder Tee die Backentaschen verkleben wird? Einen Versuch, vielleicht auch, damit er auch ordentlich trinkt, würde ich riskieren.


    Ich drücke die Daumen, dass Heinrich nicht leidet. :daumendrueck:


    Alles Gute

    Hallo Uschi,


    klingt wirklich anstrengend, dass die Beschaffung so schwierig ist. :(


    Schau mal, ich habe nur schnell gegooglet aber da du ja etwas später bist, als ich, und vielleicht noch Lust hast, etwas zu stöbern, verlinke ich dir das dennoch schon mal:
    http://www.ratrations.com/ Könnte was brauchbares bei sein :hoff:


    Dann habe ich noch Foren gefunden, die so erscheinen, als ob man brauchbare Infos finden könnte:
    http://www.hamstercentral.com/community/ hierauf bin ich gestoßen, weil ich nach Badesand für Hamster gesucht habe. Im dazugehörigen Wiki ist zumindest ein Foto von naturfarbenem Badesand. Womit ist der Sand, den du gefunden hast, eigentlich gefärbt? Wenn du den gefärbten Sand nicht nehmen kannst, kannst du ja auch Spielsand nehmen.


    http://www.hamsterific.com/BBS/ und
    http://hamsterhideout.com/foru…dc46f357360670616&act=idx
    Vielleicht findest du ja irgendwo gute Infos.



    Wenn er sich eingewoehnt hat gibt es auch Bilder!

    Ich nehm dich beim Wort und bleibe dir auf den Fersen. :spiteful:

    Hey Uschi, gratuliere zu deinem Rascal. Wie ich deiner Signatur entnehmen kann, ist der Kerl ja sogar ein Goldhamster! 8o
    Nun bin ich gespannt, wo er herkommt, wie er aussieht, wie alt er ist ...erzähl mir alles. :girliewolke: ;)


    Ich kann mir gar nicht vorstellen, dass es in den Staaten kein Material für Hamsterfutter gibt. :gruebel:
    Da ich ja nun seit fast 2 Jahren aufs Selbermischen umgestiegen bin, kann ich das auch nur wieder empfehlen. Vielleicht ist es sogar einfacher manche empfohlene Einzelkomponenten durch gut erwerbliche Zutaten zu substituieren, als ein brauchbares Fertigfutter zu bekommen.
    Hast du schon mal in die US-Foren (ja, ich weiß, dass es in den US etwas anders tickt, aber auch dort wird's einige geben, denen ausgewogene Ernährung am Herzen liegt) und bei den Haltern Saaten fressender Vögel vorbeigeschaut?


    Das Futter dauerhaft aus Deutschland zu beziehen, stelle ich mir sehr unpraktisch vor. :(


    Herzliche Grüße

    Gerne schließe ich mich den Gratulationen und Meinungen an.
    Es war ein sehr schönes Thema, sunny :klatsch: und die Treppchenplatzierten haben sehr verdient gewonnen!
    Fränzchen: Dein Foto gehörte auch zu meinen Favoriten. Deutlicher kann ein Hamster nicht "buhu, mach das Licht aus, bin müüüüüüüüüüüde" sagen. Dazu diese Öhrchen und dass Heinrich aussieht, als ob er ein braunes Kissen und 'ne weiße Decke hat ...SUPER niedlich.
    Aber liegt er da wirklich auf dem Rücken mit dem Kopf auf Holz?
    :winke:

    Hallo Mareike, schön, dass du uns den neuesten Stand mitteilst. Gestern abend habe ich an Neo gedacht und überlegt, ob ich hier einmal nachfragen sollte.
    Gut, wenn der vermuteten Pilz sowieso behandelt wird, ohne eine Kultur abzuwarten, ist das eben auch eine Methode. Wahrscheinlich werden die meisten Erreger sowieso mit dem gleichen Mittel bekämpft.


    Schön, dass Neos Gemütszustand immer noch so postivi ist, wie immer, das nimmt einen doch ein wenig Sorge und Druck.


    Hoffe, dass Neo bald wieder Ruhe hat und es wirklich nur der Pilz ist.
    Weiterhin gedrückte Daumen und eine gute Besserung.


    LG

    "*crunch*chrunch* Oh....Wolltest...du den essen?? :pardon:"

    Genau. :D Spike ist als erster angetreten und die anderen brauchten es gar nicht erst zu versuchen ...keine Deko mehr da.
    http://www.facebook.com/video/video.php?v=404224933225


    Benno, ich finde auch, dass Cleo glücklich aussieht und wahrscheinlich ist sie es auch. Schließlich gibt's was zu essen, da kann man gar nicht unglücklich sein.
    Bei 'nem Fotowettbewerb "Die Made im Speck" hätte Maiki auch selbstlos und voll engagiert mitgemacht.

    Ey Nen, weißte woran mich Spikes Blick erinnert? Weil er so ertappt aussieht, sieht er aus, wie der Kater, nachdem er Gingy gefressen hat. :rofl:
    Ich gratuliere euch allen dreien zu euren Platzierungen! Mir haben die Herbst-Motive auch gut gefallen und ihr habt alle drei so ganz verschiedene Settings gewählt. :top:
    Cleo schaut so unglaublich zufrieden mit ihrem vollen Korb aber Nenas Frage möchte ich mich aufgreifen: Beißt Cleo von dem ganzen Apfel eigentlich ab? Toby hat mal 'nen ganzen Apfel bekommen und nicht abgebissen, aber er mochte auch nicht immer Apfel essen ...Toby halt. :rolleyes:
    LG

    Hallo Micha,


    auch von mir gute Besserung an Micky. Der arme kleine Kerl; Kranksein ist echt großer mist.


    Was sagt denn die TÄ dazu die Backentasche komplett zu entnehmen? Ich kann mir immer noch gut vorstellen, dass das weniger Folgeprobleme mit sich bringen würde, als Zunähen :huh:. Natürlich ist beides doof, weil der Hamster die Seite wahrscheinlich nach der Op weiterhin benutzen wird, aber dann kann man vielleicht kurzzeitig mit der Nahrung tricksen, notfalls mit komplett flüssiger Ersatznahrung.


    :daumendrueck: dass es morgen ein erfolgreicher Besuch wird und die TÄ gute Lösungsvorschläge hat.


    Mit lieben Grüßen

    Ja, leider kommt das anscheinend selbst bei namhaften (oder zumindest recht gut vermarkteten und bekannten) Firmen gar nicht selten vor, dass die Qualität der Einstreu zu wünschen übrig lässt; daher bat ich um Erfahrungsberichte zu dieser Streu.
    Ich dachte, dass sicher einige Selbermischer, ebenso wie ich, gerne Einzelsaaten bei Andys bestellen und hoffte, dass jemand auch noch andere Warengruppen aus dem Shop getestet hat.
    (Der Sand im 25kg-Sack z.B. ist genauso, wie jeder andere Quarzsand dieser Preiskategorie - falls das mal irgendwen interessiert.)


    Na ja, Versuch macht klug. Ich bestelle die Streu einfach mal mit.


    Gruß
    Julia